0721 - 96 70 40
Montag - Freitag . 09.00 - 13.00 Uhr . 13.30 - 17.30 Uhr
Drucken

3 Tage – Kulturelle und kulinarische Schätze in Nancy und Metz

Entdecken Sie mit Ihrem Verein oder Freundeskreis die kulinarischen und kulturellen Schätze Lothringens. Metz, die Hauptstadt Lothringens, begeistert mit der Kathedrale Saint-Etienne, die zu den größten gotischen Kirchengebäuden Frankreichs zählt und mit dem Centre Pompidou, dem musealen Aushängeschild von Metz. In Nancy überzeugt der Place Stanislas, der wohl "schönste Platz der Welt", der mit seinen schmiedeeisernen und vergoldeten Gittern und den eleganten Fassaden den Mittelpunkt von Nancy bildet. Es erwarten Sie eine Stadtführung in Metz sowie eine geführte Besichtigung der Altstadt von Nancy mit ihren prächtigen Jugendstil-Gebäuden. In der Heimat der Makronen von Nancy und der Bergamotte-Bonbons darf auch eine Führung und Degustation beim Süßwaren-Spezialisten Alain Batt nicht fehlen. Nancy verspricht Genuss pur!

Tipp:
Gerne können Sie diese Reise auch mit dem TGV durchführen. Die passenden Fahrzeiten und die aktuellen Preise senden wir Ihnen sehr gerne zu.

Unsere Leistungen für Sie:

  • 2x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel im Zentrum von Nancy.
  • Geführte Stadtbesichtigung Metz (2 Std.).
  • Geführte Stadtbesichtigung Nancy (2 Std.).
  • Geführte Besichtigung mit Übersetzung durch den Stadtführer (1 Std.) in der Confiserie Alain Batt mit Degustation (nur ab 25 Personen möglich).
  • 1x 3-Gang-Abendessen in der Jugendstil-Brasserie Excelsior in Nancy.

 

Selbstverständlich kann die Reise Ihren Wünschen und Vorstellungen angepasst werden.