0721 - 96 70 40
Montag - Freitag . 09.00 - 13.00 Uhr . 13.30 - 17.30 Uhr
Drucken

4 Tage – Saisoneröffnung oder Abschluss in der Normandie

Der Nordwesten Frankreichs besticht durch seine wunderschöne Küstenlandschaft, seine pittoresken Dörfer und allerlei köstliche Spezialitäten. Atemberaubend sind die Kreideklippen bei Etretat, charmant das Hafenstädtchen Honfleur, elegant die Badeorte Deauville und Trouville, historisch die Fachwerkstadt Rouen und die Abtei von Jumièges (fak.). Dazu das Wunder des Abendlandes, der Mont-Saint-Michel (fak.). Und köstlich, was Brennereien und Käsereien auf den Tisch bringen. Highlight der Reise ist ein Abend in geselliger Runde mit einem leckeren Menü und zwei Live-Musikern! Kurzum: die Normandie hat auch im Herbst und Frühjahr ihren Reiz und ist somit das optimale Reiseziel für Ihre Saisoneröffnungs- oder Abschlussfahrt!

 

Unser Angebot:

  • 3x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 3-Sterne Hotel Les Jardins de Deauville bei Pont-l’Évêque.
  • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
  • 1x 3-Gang-Abendessen mit Getränken und Live-Musik im Hotel.
  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.

Zusatzleistungen auf Wunsch:

  • Ganztägige Reiseleitung: ca. € 10,00 p.P./Tag
  • Eintritt Abtei Mont-Saint-Michel: € 7,50 p.P.
  • Besichtigung der Calvados Brennerei Château du Breuil mit Degustation: € 3,00 p.P.