0721 - 96 70 40
Montag - Freitag . 09.00 - 13.00 Uhr . 13.30 - 17.30 Uhr
Drucken

7 Tage – BusWandern auf den Wegen des Barocks von Annecy nach Chamonix

Im Herzen der französischen Alpen finden sich die schönsten Kirchen und Kapellen des 17. und 18. Jh. Ein Barockschatz, den es bei unserem BusWandern von Annecy nach Chamonix zu entdecken gilt. Unsere „Chemins du Baroque“ führen auf bequemen Wegen in Täler und auf Höhen, deren sakrale Bauten von außen oft recht bescheiden wirken. Doch der äußere Schein trügt. Lassen Sie sich im Land des Mont Blanc überraschen und begeistern! Die Tagesetappen von 2,5 bis 4 Std. mit je rund 300 Hm sind auch für den etwas weniger geübten Wanderer gut zu leisten. Eine Stadtwanderung zum Auftakt in Annecy.

Vom Imperialpark entlang dem See zu den Ufern der Altstadt;üsse Le Vassé und Le Thiou. Und im Anschluss eine Balkonwanderung am Taillefer-Massiv auf der Südseite des Sees. Danach Abendessen in einem der schönsten Chalet-Restaurants. Tags darauf bringt uns das Schiff zur Wanderung durch hügelige Wälder und Fluren um Menthon-Saint-Bernard. Auf Höhenlagen von 1.400 bis 1.600 m führt unsere nächste Wanderung bei La Clusaz durch ein weitläufiges Naturreservat mit hunderten von Gemsen. Dazu passt ein herzhaftes Mittagessen mit Savoyer Spezialitäten sowie der Besuch im Dorfmuseum und in einer Käserei. Die Barockwege am Fuße des Mont Blanc führen uns zu barocken Kleinoden in versteckten Seitentälern. Und mit dem Mont-Blanc-Zug fahren wir weiter nach Chamonix. Zum großen Finale im Eismeer geht es mit der Zahnradbahn von Montenvers in aussichtsreicher Fahrt hoch über Chamonix. Unsere letzte Wanderung führt hinauf auf den 2.198 m hohen Signal Forbes. Der Besuch in der Eisgrotte des Mer de Glace und ein herzhaftes Bergvesper runden unser BusWandern in Savoyen ab.

Unser Angebot:

  • 6x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne-Hotels in Annecy und Chamonix.
  • 3x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
  • Wanderreiseleitung ab Annecy am 2. Tag bis Chamonix am 6. Tag.
  • Spezialitäten-Abendessen im Bergchalet.
  • Schifffahrt auf dem Lac d’Annecy.
  • 3-Gang-Abendessen in der Altstadt von Annecy.
  • Mittagessen mit Savoyer Spezialitäten.
  • Besichtigung des Dorfmuseums und einer Käserei.
  • Fahrt mit dem Mont-Blanc-Zug von Le Fayet nach Chamonix.
  • Fahrt mit der Zahnradbahn Montenvers (hin und zurück), Kabinenbahn zum Eismeer und Eintritt in die Eisgrotte.
  • Bergvesper an der Montenvers-Bergstation.
  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.