0721 - 96 70 40
Montag - Freitag . 09.00 - 13.00 Uhr . 13.30 - 17.30 Uhr
Drucken

7 Tage – Périgord, Quercy & Auvergne – Frankreichs Midi

Traumhafte Regionen im weitläufigen Hügelland des Midi reihen sich wie Perlen aneinander. Besiedelt seit Urzeiten, gesegnet mit einer vielfältig faszinierenden Landschaft und ausgestattet mit der wohl besten Regionalküche Frankreichs, verspricht diese Reise einen vielfältigen Kulturgenuss. Durch die fruchtbare Landschaft des Berry mit der Kathedralenstadt Bourges führt die Route in den Südwesten Frankreichs. Ins goldene Périgord. Wo 40.000 Jahre Erdgeschichte zum Greifen ist. Wie in La Roque-St.-Christophe und in Les Eyzies-de-Tayac. Wo sich malerische Orte wie La Roque-Gageac und Beynacet-Cazenac dem Ufer der Dordogne anschmiegen. Und ein Spaziergang im bedeutenden Städtchen Sarlat wie ein Gang durchs Mittelalter anmutet. Hier locken traumhafte Gärten wie die von Marqueyssac mit 150.000 von Hand geschnittenen hundertjährigen Buchsbäumen zum Erholen und Genießen im Gartenrestaurant. Fließend ist der Übergang vom Périgord ins Quercy, Land von Safran und schwarzem Wein an den Ufern des Lot mit dem Hauptort Cahors. Rocamadour jedoch stellt den Höhepunkt unter einzigartigen Orten dar. Der einstige Wallfahrtsort klebt förmlich am Felsen. Eine unterirdische Bootsfahrt im Gouffre de Padirac und ein Picknick auf einer Ziegenfarm setzen weitere erlebnisreiche Akzente. Wie auch Le Puy-en-Velay  inmitten erloschener Vulkanspitzen.

Unser Angebot:

  • 6x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3-Sterne Hotels.
  • 6x 3- oder 4-Gang-Abendessen in den Hotels.
  • Ständige Reiseleitung ab Brive am 2. Tag bis Le Puy am 6. Tag.
  • Eintritt für die Höhlenwohnungen von La Roque-St.-Christophe.
  • Eintritt für die Gärten von Marqueyssac.
  • Bootsfahrt auf der Dordogne mit einer Gabare.
  • Besichtigung des Weinguts Château Haute-Serre mit Probe.
  • Besichtigung der Höhle Grotte de Pech Merle.
  • Besichtigung der Höhle Gouffre de Padirac.
  • Besichtigung der Ziegenkäserei mit Picknick inkl. 1 Glas Wein.
  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.