0721 - 96 70 40
Montag - Freitag . 09.00 - 13.00 Uhr . 13.30 - 17.30 Uhr
Drucken

8 Tage – Mit dem Rad vom Atlantik zum Mittelmeer

FGGYDFF SDYFFG

Diese einzigartige Radreise vom Atlantik zum Mittelmeer nutzt die großartigen Kanalbauwerke in Frankreichs Südwesten und folgt dem Canal Latéral à la Garonne und dem Canal du Midi, die beide zusammen oft als Canal des Deux Mers bezeichnet werden. Ohne bemerkenswerte Anstiege genießen wir unsere Tour auf den einstigen Treidelpfaden stets dem Wasser entlang
mit Tagesetappen von 48 bis 74 km. Mit zehntausenden von Platanen, Pappeln, Zypressen und Pinien gesäumt gilt dieser Wasserweg als vollendete Verbindung von Natur und Technik. Und als Paradies für Radfahrer.

Wir starten unsere Tour im Seebad Arcachon. Mit Rückenwind vom Atlantik rollen wir auf den Voies Vertes durch den regionalen Naturpark des gascognischen Landes. Dann erstmals der Canal Latéral à la Garonne. Wir fahren bequem dem Kanal entlang und genießen die wohltuende Ruhe. Dabei passieren wir auch eindrucksvolle technische Konstruktionen wie die 539 m lange Kanalbrücke über die Garonne in Agen und die 350 m lange Kanalbrücke über den Tarn bei Moissac. Der Kanal führt uns mitten nach Toulouse hinein. Am Port de l’Embouchure treffen wir auf den Zusammenfluss der drei Kanäle Canal de la Garonne, Canal du Midi und Canal de Brienne. Nun also der Canal du Midi bis zu seinem Scheitelpunkt bei Naurouze. Am Stausee von St. Ferréol besichtigen wir das Museum des Kanals. Abends schlagen wir in Carcassonne Quartier auf. Abendessen in der Altstadt von Carcassonne. Durch hügelige Weinfelder führt der Canal du Midi bis nach Narbonne. Langsam kommt das Mittelmeer in Sicht! Doch zunächst noch der Kanaltunnel von Malpas und die Schleusentreppe Fonserannes. Dann endlich haben wir unser Ziel erreicht. Wir sind am Mittelmeer!

Unser Angebot:

  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- und 4-Sterne Hotels.
  • 5x 3-Gang-Abendessen in den Hotels.
  • 3-Gang-Cassoulet-Abendessen in Toulouse.
  • 3-Gang-Abendessen in Carcassonne.
  • Geführte Besichtigung der Abteikirche in Moissac mit Kreuzgang inkl. Eintritt.
  • Stadtführung Toulouse (2 Std.).
  • Weindegustation (ohne Führung).
  • LC-Radreisebuch inkl. IGN-Radkarte mit eingezeichneter Route für den Tourguide.
  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.