Skip to main content
206 Reiseangebote gefunden:

Flusskreuzfahrt auf der Seine mit der MS Seine Comtesse: Frankreichs magischer Norden
ab 699,00

 
Unser Angebot für Ihre Seine-Kreuzfahrt:
• 8 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie.• Vollpension:
• Feste Tischplätze während der Kreuzfahrt.
• Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften.
• Mehrgängige Menüs zu Mittag- und Abendessen am Tisch serviert.
• Kaffee / Tee nach Mittag- und Abendessen.
• Kaffee / Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm.
• Begrüßungs- und Abschiedscocktail.
• Festliches Gala-Dinner.• Kreuzfahrtleitung.
• Unterhaltungsprogramm an Bord.
• Abends Tanzmusik im Salon.
• Persönliche Reiseunterlagen mit Reiseführer im praktischen Taschenbuchformat.
• Sämtliche Schifffahrtsgebühren.
• Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung.
  zum Reiseangebot

Flusskreuzfahrt auf Rhône & Saône mit der MS Bijou du Rhône: zauberhaftes Südfrankreich
ab 749,00

 
Unser Angebot für Ihre Kreuzfahrt auf Rhône & Saône:
• 8 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie.• Vollpension:
• Feste Tischplätze während der Kreuzfahrt.
• Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften.
• Mehrgängige Menüs zu Mittag- und Abendessen am Tisch serviert.
• Kaffee / Tee nach Mittag- und Abendessen.
• Kaffee / Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm.
• Begrüßungs- und Abschiedscocktail.
• Festliches Gala-Dinner.• Kreuzfahrtleitung.
• Unterhaltungsprogramm an Bord.
• Abends Tanzmusik im Salon.
• Persönliche Reiseunterlagen mit Reiseführer im praktischen Taschenbuchformat.
• Sämtliche Schifffahrtsgebühren.
• Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung.
  zum Reiseangebot

8 Tage – Johanna von Orléans – ein außergewöhnliches Bauernmädchen
ab 589,00

 
Unser Angebot:
  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne Hotels (1x in Vittel, 1x in Orléans, 2x in Tours, 2x in Rouen, 1x in Metz).
  • 7x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
  • Geführte Stadtbesichtigung in Vaucouleurs mit Besichtigung der Burgruinen und der Burgkapelle mit Krypta (2 Std., nur in frz. Sprache).
  • Geführte Stadtbesichtigungen auf den Spuren der Johanna von Orléans in Orléans, Rouen und Reims (je 2 – 2,5 Std.).
  • Geführte Stadtbesichtigungen Strasbourg (2 Std.) und Tours (3 Std.).
  • Eintritte Geburtshaus Johanna von Orléans in Domrémy-la-Pucelle, Museum Maison de Jeanne d’Arc in Orléans, Schloss von Chinon, Museum Historial Jeanne d’Arc in Rouen inkl. Audioguide, Abtei von Jumièges.
  • Geführte Besichtigung der Benediktinerabtei Fleury in St.-Benoît-sur-Loire (nur in frz. Sprache).
  • Geführte Besichtigung der Kathedrale in Chartres (1 Std.).
  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
Zusatzleistung auf Wunsch:
  • Ganztägige Reiseleitung: ab € 290,00 pro Gruppe/Tag
            zum Reiseangebot

          8 Tage – Auf den Spuren der heiligen Maria Magdalena
          ab 609,00

           
          Unser Angebot:
          • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne Hotels (2x in Dijon, 4x in Tarascon, 1x in Belfort).
          • 5x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
          • 1x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Dijon.
          • 1x 4-Gang-Abendessen inkl. ¼ Wein und Kaffee in einer Auberge in Flavigny-sur-Ozerain.
          • Geführte Stadtbesichtigungen Dijon (1 Std. 45) und Beaune mit Hôtel-Dieu inkl. Eintritt (2 Std.).
          • Geführte Besichtigungen der Basilika Sainte Marie-Madeleine in Vézelay und der Abtei von Fontenay.
          • Eintritte Turm von Constance und alte Stadtmauern in Aigues-Mortes, Papstpalast und St.-Bénézet Brücke in Avignon, Pont du Gard, Arena von Nîmes inkl. Audioguide, Kapelle Notre-Dame-Du-Haut in Ronchamp, Abteikirche in Saint-Gilles mit Krypta.
          • Besichtigung der Produktion von Anisbonbons und der Krypta in der ehemaligen Abtei von Flavigny (nur in frz. Sprache).
          • Kostenfreie Reservierung von Kirchen/Kapellen für Gottesdienste.
          • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
          Zusatzleistung auf Wunsch:
          • Ganztägige Reiseleitung: ab € 335,00 pro Gruppe/Tag
                    zum Reiseangebot

                  6 Tage – Mit dem Rad durch Südchampagne und Burgund
                  ab 599,00

                   
                  Unser Angebot:
                  • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne Hotels (2x in Chaumont, 3x in Dijon).
                  • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel in Chaumont.
                  • 3x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Dijon.
                  • 5x ganztägige Radreiseleitung.
                  • Besichtigung einer Käserei mit Degustation.
                  • Fahrt mit dem Minizug in Langres.
                  • Geführte Stadtbesichtigung Dijon (2 Std.).
                  • LC-Radreisebuch inkl. IGN-Radkarte mit eingezeichneter Route für den Tourguide.
                  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                    zum Reiseangebot

                  4 Tage – Annecy – das Venedig der Alpen
                  ab 245,00

                   
                  Unser Angebot:
                  • 3x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel in Annecy.
                  • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                  • 1x 3-Gang-Käsefondue-Abendessen inkl. Wein und Kaffee in einem Restaurant auf dem Col de Tamié.
                  • Geführte Stadtbesichtigung Annecy (2 Std.).
                  • Schifffahrt auf dem Lac d’Annecy (1 Std.).
                  • Schifffahrt auf dem Lac du Bourget zur Abtei von Hautecombe und Eintritt zur Abtei inkl. Audioguide.
                  • Besuch beim Winzer und Besichtigung einer Käserei, jeweils mit Degustation (nur in frz. Sprache).
                  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                    zum Reiseangebot

                  8 Tage – Charme des Südens – Kultur & Traditionen im zauberhaften Languedoc
                  ab 569,00

                   
                  Unser Angebot:
                  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (1x im Raum Lyon, 2x in Narbonne, 3x in Montpellier, 1x in Beaune).
                  • 4x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                  • 1x 3-Gang-Abendessen beim Winzer mit Besichtigung und Degustation (nur in frz. Sprache).
                  • 2x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant (1x in La Grande Motte, 1x in Beaune).
                  • 1x 3-Gang-Mittagessen inkl. Wein und Kaffee in der Abtei von Fontfroide.
                  • 1x Meeresfrüchte-Mittagessen (Buffet) inkl. Getränke und Besichtigung der Austernfarm (nur in frz. Sprache).
                  • Geführte Stadtbesichtigungen in Lyon und Montpellier (je 2 Std.).
                  • Besichtigung einer Olivenkooperative (nur in frz. Sprache) und von Noilly Prat, jeweils mit Degustation.
                  • Eintritt inkl. Audioguide für den Papstpalast in Avignon und Eintritt für die Nougatmanufaktur mit Degustation.
                  • Geführte Besichtigung der Abtei von Fontfroide, der Grotte des Demoiselles (nur in frz. Sprache), des Pont du Gard und des Hôtel-Dieu, inkl. Eintritte.
                  • Schifffahrt auf dem Bassin de Thau (1 Std.).
                  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                          zum Reiseangebot

                        6 Tage – Ostfrankreich – eine Reise durch die Champagne, Lothringen & Elsass
                        ab 429,00

                         
                        Unser Angebot:
                        • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel.
                        • 3x 3-Gang-Abendessen im Hotel oder in einem Restaurant.
                        • 1x Mittagsbuffet im Champagnerhaus, 1x Sauerkraut-Abendessen und 1x Flammkuchen-Abendessen.
                        • 1x ganztägige Reiseleitung in der Champagne.
                        • 1x Besuch eines Winzers und 2x Besichtigung eines Champagnerhauses, jeweils mit Degustation.
                        • Geführte Stadtbesichtigungen in Metz, Strasbourg und Colmar (je 2 Std.).
                        • Eintritt Internationales Glaszentrum Meisenthal.
                        • Bootsfahrt auf der Ill in Strasbourg.
                        • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                          zum Reiseangebot

                        7 Tage – Hochprovence – das Lavendelparadies
                        ab 549,00

                         
                        Unser Angebot:
                        • 6x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (1x in Grenoble, 4x in Manosque, 1x in Orange).
                        • 6x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                        • Mittagsbuffet und Besichtigung im Château de la Gabelle, Besichtigung von L’Occitane en Provence, einer Ölmühle mit Degustation und einer Pastis-Destillerie mit Degustation (jeweils in frz. Sprache).
                        • Geführte Besichtigung des Lavendelmuseums.
                        • Eintritt inkl. Audioguide für den Papstpalast in Avignon.
                        • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                                zum Reiseangebot

                              8 Tage – Zentralmassiv & Limousin – kulturelle Erlebnisse und beeindruckende Landschaften im Herzen Frankreichs
                              ab 699,00

                               
                              Unser Angebot:
                              • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (1x in Clermont-Ferrand, 2x in Limoges, 3x in Brive-la-Gaillarde, 1x in Beaune).
                              • 7x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                              • 4x ganztägige Reiseleitung vom 3. bis 6. Tag.
                              • Geführte Besichtigung der Kirche von Moutier d’Ahun.
                              • Besichtigung des Internationalen Teppichmuseums in Aubusson, des Porzellanmuseums und des Museums der Schönen Künste in Limoges, der Burg von Turenne, einer Ledermanufaktur in Saint-Junien (nur unter der Woche möglich und nicht im August) und der Gärten Les Jardins de Colette in Varetz.
                              • Geführte Wanderung durch die Schieferbrüche von Travassac.
                              • Besichtigung einer Destillerie mit Degustation von Nusslikör in Brive-la-Gaillarde.
                              • Fahrt mit einer typischen Gabare auf der Dordogne (1,5 Std.).
                              • Fahrt mit dem Trüffelzug von Martel bis Saint-Denis-lès-Martel und zurück (1 Std.).
                              • Eintritt Hôtel-Dieu in Beaune.
                              • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                                      zum Reiseangebot

                                    4 Tage – Kunst und Kultur im Dreiländereck

                                    Kleine urige Ortschaften mit alten Fachwerkhäusern, herrliche Weinlandschaften und gemütliche Weinstuben - so stellt man sich das Südelsass, diesen grünen Landstrich zwischen Alpen, Vogesen und Schwarzwald, vor! Jedoch bietet diese Region weitaus mehr, so liefern unzählige Museen den lebendigen Beweis für eine spannende Kunst- und Kulturregion. Im Unterlindenmuseum ist der weltberühmte Isenheimer Altar ausgestellt während im Bartholdi Museum die Meisterwerke des bedeutenden Künstlers die Besucher erstaunen lassen. Wer einen Blick über die Grenze in die Schweiz wirft, entdeckt mit der Basler Fondation Beyeler nicht nur eine faszinierende Museumsarchitektur, sondern ein bedeutendes Kunstmuseum mit einer Sammlung für Kunst der Klassischen Moderne. Nicht weniger interessant ist das Vitra Design Museum in Weil am Rhein. Auch im deutschen Freiburg gibt es eine Vielzahl kunsthistorischer Schätze zu entdecken. Wir nehmen Sie mit auf eine beeindruckende Reise auf den Spuren berühmter Künstler im Dreiländereck Frankreich - Deutschland - Schweiz.

                                    Auf Ihrem Weg ins südliche Elsass bietet sich ein Stopp in der Kulturstadt Strasbourg an. Bummeln Sie durch diese dynamische Stadt oder besuchen Sie auf Wunsch eines der bekannten Kunstmuseen wie das Musée des Beaux Arts im Palais Rohan oder das Museum für Moderne und Zeitgenössische Kunst. Weiter geht es über die Elsässer Weinstraße zum Hotel Jenny in Hagenthal-le-Bas.

                                    Nach einer Stadtführung in Mulhouse wird die Besichtigung der Fondation Francois Schneider zum Highlight am Morgen. Das Kunstzentrum präsentiert Werke rund um die Thematik Wasser. Nach der Besichtigung erwartet Sie ein Winzerimbiss im Museum, bei schönem Wetter auf der Terrasse mit wunderschönem Ausblick. Mit unwiderstehlichem Charme erwartet Sie im Anschluss die schöne Fachwerkstadt Colmar. Von Kanälen durchzogen und mit einer reizvollen Altstadt verzaubert sie ihre Besucher. Zum reichen Kulturerbe der Stadt gehören die Dominikanerkirche und vor allem das Unterlindenmuseum, das zu den meistbesuchten Museen in Frankreich zählt. Ein Rundgang durch das Museum ist wie eine Zeitreise, denn das ehemalige Kloster beherbergt eine bedeutende Sammlung an Gemälden und Skulpturen aus dem Mittelalter und der Renaissance sowie das Meisterwerk von Grünewald, dem Meister der Spätgotik: der weltberühmte Isenheimer Altar. Mit Werken des Impressionismus bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts repräsentiert das Museum auch Moderne Kunst. Im Zentrum der Altstadt von Colmar befindet sich das Geburtshaus von Auguste Bartholdi, das heute als Museum seinen Besuchern die Meisterwerke des bedeutenden Künstlers zugänglich macht. Die bekannte Freiheitsstatue von New York und dem Löwen von Belfort sind hier als Originalmodelle ausgestellt.

                                    Ein Ausflug führt Sie am heutigen Tag über die Grenze in die Schweiz zur Fondation Beyeler in Basel. Die Sammlung Beyeler präsentiert 250 Meisterwerke der Kunst aus dem 20. Jahrhundert, der Schwerpunkt liegt dabei auf der Klassischen Moderne. Von Monet, Cézanne und Matisse über Picasso zu Bacon und Warhol - hier kommt jeder Kunstfreund auf seine Kosten. Die bedeutende Sammlung sowie die temporären Ausstellungen auf höchstem internationalem Niveau verleihen dem Museum eine besondere Anziehungskraft. Nach der Besichtigung führt der Ausflug weiter in die Basler Innenstadt, wo Sie sich bei einem Mittagessen auf einem Schiff am Hafen stärken, bevor Sie am Nachmittag die Stadt Basel kunsthistorisch entdecken. Schlendern Sie mit Ihrem Stadtführer durch die beeindruckende Openair-Kunstgalerie, welche die Stadt Basel zu bieten hat. Entdecken Sie auf Ihrem Rundgang Werke von Jean Tinguely, Bettina Eichin, Richard Serra und vielen mehr. Zum Abschluss des Tages erwartet Sie das Vitra Design Museum im unweit entfernten Weil am Rhein. Allein der Museumsbau von Frank Gehry ist ein Entzücken für das Auge. Zunächst war das Gebäude für eine dauerhafte Ausstellung der Stuhl- und Möbelsammlung des Möbelproduzenten Vitra vorgesehen, doch dann wurde es zum Design Museum mit wechselnden Ausstellungen weiterentwickelt. Heute zählt es zu den führenden Designmuseen weltweit.

                                    Zum Abschluss dieser Kunst- und Kulturreise im Dreiländereck erwartet Sie noch eine kunsthistorische Besichtigung der sonnenreichsten Stadt Deutschlands: Freiburg.

                                     

                                     

                                    ab 399,00€ €

                                    Unser Angebot:

                                    • 3x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 3-Sterne Hotel Jenny in Hagenthal-le-Bas im Dreiländereck.
                                    • 3x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                                    • Mittagessen auf einem Schiff im Basler Hafen.
                                    • Geführte Stadtbesichtigung Mulhouse, Basel, Freiburg (je 2 Std.) sowie Colmar inkl. Besuch im Unterlindenmuseum, im Bartholdi Museum und in der Dominikanerkirche (4 Std.).
                                    • Geführte Besichtigung Fondation François Schneider und Winzerimbiss.
                                    • Eintritt Fondation Beyeler und Vitra Design Museum.
                                    • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                                      unverbindliche Anfrage stellen

                                      Um diese Webseite in ihrer Anwendungsfreundlichkeit bestens gestalten und verbessern zu können, verwendet dieses Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
                                      > Mehr zur Verwendung von Cookies in unserer Datenschutzerklärung