Skip to main content
210 Reiseangebote gefunden:

8 Tage – Via Tolosana – der unbekannte Pilgerweg im Süden Frankreichs
639,00

 
    Unser Angebot:
    • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (1x in Lyon, 1x in Arles, 1x in Montpellier, 1x in Lodève, 1x in Castres, 1x in Toulouse, 1x in Valence).
    • 7x 3-Gang-Abendessen im Hotel oder in einem Restaurant in der Nähe.
    • 6x ganztägige Reiseleitung.
    • Eintritte Papstpalast Avignon und Abteikirche in Saint-Gilles mit Krypta.
    • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
          zum Reiseangebot

        6 Tage – Ardèche und Drôme Provençale – unterirdisch und überirdisch
        ab 599,00

         
          Unser Angebot:
          • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (1x in Tournon-sur-Rhône, 2x in Vals-les-Bains und 2x im Raum Pierrelatte).
          • 5x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
          • 4x ganztägige Reiseleitung in der Ardèche.
          • Panoramafahrt mit einer Damp flokomotive durch den Naturpark Ardèche.
          • Geführte Besichtigung eines Seidenmuseums, der Tropfsteinhöhle Aven d’Orgnac, der Caverne du Pont d’Arc „Grotte Chauvet“ und der Duftdestillerie Bleu Provence.
          • Önologische Führung in der Grotte Saint Marcel mit Degustation.
          • Geführte Besichtigung eines Kastanienhains und beim Wein- und Olivenölproduzenten, jeweils mit Degustation.
          • Eintritt Schloss von Grignan.
          • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                zum Reiseangebot

              3 Tage – Metz – facettenreiche Kulturstadt an der Mosel
              ab 269,00

               
              Unser Angebot:
              • 2x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel in Metz.
              • 1x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Metz.
              • 1x 3-Gang-Abendessen in der Brasserie Dufossé des Hotels La Citadelle Metz.
              • 1x Mittagessen in der Abtei Prémontrés.
              • Stadtführung Metz mit Kathedrale (2 Std.).
              • 1x ganztägige Reiseleitung am 2. Tag.
              • Eintritte Centre Pompidou-Metz und Museum de la Cour d’Or.
              • Besuch beim Winzer mit Weinprobe (frz. Sprache).
              • Geführte Besichtigung der Abtei Prémontrés und freie Besichtigung der Klostergärten.
              • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                  zum Reiseangebot

                6 Tage – Kunst und Kultur im Norden Frankreichs
                ab 499,00

                 
                Unser Angebot:
                • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel in Lille.
                • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                • 3x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Lille.
                • 4x ganztägige Kunstreiseleitung.
                • Eintritte Museum der Schönen Künste in Lille, Louvre Lens, Museum de la Chartreuse in Douai, Matisse-Museum in Le Cateau-Cambrésis, Museum La Piscine in Roubaix, Villa Cavrois in Croix, LaM in Villeneuve-d’Ascq.
                • Geführte Besichtigung der Steinbrüche in Arras (45 Min.).
                • Bier- und Käseprobe im Rathaus in Arras.
                • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                      zum Reiseangebot

                    5 Tage – Picardie – reiches Kultur- und Naturerbe im Norden Frankreichs
                    ab 529,00

                     
                    Unser Angebot:
                    • 4x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel in Amiens.
                    • 4x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant oder im Hotel.
                    • 1x Kaffee- und Teepause im Salon de Thé im Rosengarten des Schlosses von Compiègne.
                    • 3x ganztägige Reiseleitung.
                    • Barkenfahrt durch die schwimmenden Gärten von Amiens.
                    • Fahrt mit dem historischen Dampfzug von Le Crotoy nach Saint-Valery-sur-Somme.
                    • Schifffahrt in der Somme-Bucht ab Saint-Valery-sur-Somme.
                    • Eintritte Haus von Jules Verne in Amiens, Schloss Chantilly mit Pferdemuseum und Reitervorführung sowie unterirdische Stadt Naours inkl. Audioguide.
                    • Geführte Besichtigungen des Schlosses Compiègne und der Abtei von Valloires mit freier Besichtigung der Klostergärten.
                    • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                            zum Reiseangebot

                          6 Tage – Nordfrankreich – eine Region mit vielen Gesichtern
                          ab 465,00

                           
                          Unser Angebot:
                          • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (2x in Lille, 1x in Saint-Omer, 2x in Boulogne-sur-Mer).
                          • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                          • 3x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant teilw. inkl. Getränke (1x in Lille, 1x in Saint-Omer, 1x in einem Fischrestaurant in Boulogne-sur-Mer).
                          • Geführte Stadtbesichtigung Lille (2 Std.).
                          • Geführte Besichtigung der Steinbrüche in Arras (45 Min.).
                          • Bier- und Käseprobe im Rathaus in Arras.
                          • Eintritte Museum La Coupole mit 3D-Planetarium bei Helfaut und Nationales Meereszentrum Nausicaá in Boulogne-sur-Mer.
                          • Bootsfahrt durch das Sumpfgebiet Audomarois.
                          • Geführte Besichtigung einer Glasmanufaktur (frz. Sprache).
                          • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                              zum Reiseangebot

                            15 Tage – Tour de France – die große Frankreich-Rundreise
                            ab 1.299,00

                             
                            Unser Angebot:
                            • 14x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3-oder 4-Sterne Hotels laut Programm.
                            • 13x 3-Gang-Abendessen in den Hotels oder in Restaurants in der Nähe der Hotels.
                            • 1x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Cap Ferret.
                            • Geführte Stadtbesichtigungen Amiens, Rouen, La Rochelle, Bordeaux, Saint-Emilion, Toulouse, Lyon, Dijon und Reims (jeweils 1,5 – 2 Std.).
                            • Eintritte Mont-Saint-Michel, Schloss Azay-le-Rideau, Gärten des Schlosses Villandry, Papstpalast Avignon.
                            • Geführte Besichtigung des Hôtel-Dieu Beaune.
                            • Barkenfahrt durch die schwimmenden Gärten in Amiens.
                            • Bootsfahrt von Arcachon nach Cap Ferret.
                            • Geführte Besichtigungen in Palais Bénédictine, Château du Breuil, Cognac-Destillerie und Champagnerhaus, jeweils mit Degustation.
                            • 2x Besuch beim Winzer mit Degustation im Weingebiet Médoc und Corbières.
                            • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                                  zum Reiseangebot

                                6 Tage – Pariser Umland - Schlösser, Gärten, Parks und Künstlerdörfer
                                ab 659,00

                                 
                                Unser Angebot:
                                • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel im Raum Paris.
                                • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                                • 2x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant (1x am Rande des Parks von Schloss Versailles, 1x in Barbizon).
                                • 1x frühabendliche Schifffahrt auf der Seine mit 3-Gang-Abendessen inkl. Getränke.
                                • 1x Picknick.
                                • 4x ganztägige Reiseleitung und 2x halbtägige Gartenreiseleitung.
                                • Eintritte für alle Gärten und Schlösser laut Programm.
                                • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                                      zum Reiseangebot

                                    6 Tage – Südburgund, Beaujolais & Lyon – eine Genussreise für Leib und Seele
                                    ab 649,00

                                     
                                    Unser Angebot:
                                    • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3-Sterne Hotel im Beaujolais.
                                    • 4x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                                    • 1x 3-Gang-Abendessen in einem typischen Bouchon in Lyon.
                                    • 1x kleiner Winzerimbiss mit Weindegustation in einem Weingut in Jullié.
                                    • 1x Mittagessen in einer Landauberge.
                                    • 4x ganztägige Reiseleitung.
                                    • Eintritt Abtei von Cluny.
                                    • 3x geführte Besichtigung eines Weinschlosses mit Degustation.
                                    • Geführte Besichtigung des Weinmuseums Hameau Duboeuf mit Degustation.
                                    • Besuch beim Winzer im Mâconnais mit Degustation.
                                    • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                                        zum Reiseangebot

                                      9 Tage – Languedoc – charmantes Land am Mittelmeer
                                      ab 899,00

                                       
                                      Unser Angebot:
                                      • 8x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (1x im Raum Lyon, 1x in Carcassonne, 1x in Narbonne, 2x in Montpellier, 2x in Nîmes, 1x in Beaune).
                                      • 6x 3-Gang-Abendessen in den Restaurants laut Programm.
                                      • 1x Buffet-Abendessen im Restaurant Les Grands Buffets in Narbonne.
                                      • 1x 4-Gang-Abendessen inkl. Getränke im Restaurant Le Mas Teulière in Maussane-les-Alpilles.
                                      • 1x 3-Gang-Mittagessen inkl. 1 Glas Wein und Kaffee in der Abtei von Fontfroide.
                                      • 1x Meeresfrüchte-Mittagessen inkl. 1 Glas Wein, Besichtigung der Austernfarm und Schifffahrt auf dem Bassin de Thau (frz. Sprache).
                                      • Geführte Stadtbesichtigungen Lyon, Montpellier, Nîmes (je 2 Std.) und Carcassonne inkl. Eintritt Schloss (1,5 Std.).
                                      • Geführte Besichtigungen einer Olivenkooperative (frz. Sprache), bei Noilly Prat und eines Weinschlosses, jeweils mit Degustation.
                                      • Geführte Besichtigungen der Abtei von Fontfroide, der Grotte des Demoiselles (frz. Sprache), des Pont du Gard und des Hôtel-Dieu.
                                      • Eintritte Papstpalast in Avignon, Nougatmanufaktur mit Degustation und Römisches Museum Nîmes.
                                      • Schifffahrt durch die kleine Camargue mit Stopp bei einem Stierzüchter (frz. Sprache).
                                      • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                                                zum Reiseangebot

                                              5 Tage – Genuss, Natur & Kultur in den Ardennen – mit Besuch in der Champagnermetropole Reims

                                              Majestätische Wälder, romantische Flusstäler und unverfälschte Regionalküche: im und am grünen Mittelgebirge der Ardennen begegnen sich Natur und Genuss sowohl auf französischer als auch auf belgischer Seite. Durch die strategisch bedeutende Lage und die daraus folgenden Auseinandersetzungen hat sich auch ein reiches architektonisches Erbe erhalten, sodass man heute ein wahres Freilichtmuseum der Geschichte bereist. Ihr günstig gelegener Ausgangsort ist Charleville-Mézières. Von hier aus erkunden Sie nicht nur die Ardennen,
                                              sondern auch die Champagnermetropole Reims!

                                              Im Nordosten der Region Champagne-Ardennes liegt die alte Grenz- und Festungsstadt Sedan. Zum Auftakt Ihrer Reise besichtigen Sie die mächtige Burg, mit 35.000 qm auf sieben Etagen eine der größten Festungen Europas! Gegen Abend erreichen Sie die Doppelstadt Charleville-Mézières. Zum Abendessen werden Sie im Gewölbekeller-Restaurant La Cave du Dépôt Vente erwartet.

                                              Sie beginnen den Tag mit einem Rundgang durch beide Teilstädte beiderseits des Flusses Maas. Herzstück ist der Place Ducale mit seinen Korbbogenarkaden sowie den Häusern aus rotem Back- und ockerfarbenem Kalkstein. Vor den Toren der Stadt besuchen Sie die Schinken- und Wurst-Manufaktur „Aux Saveurs d’Ardennes“. Nachmittags geht es hinein in den wohl schönsten Abschnitt der französischen Ardennen mit den Tälern der Maas und der Semoy. Monthermé liegt an einer bekannten Maas-Schleife und das Städtchen Revin an zwei fast geschlossenen Windungen der Maas. Sie besichtigen das mittelalterliche Städtchen Rocroi mit seinen bekannten Festungsanlagen von Vauban. In einer Auberge in der Nähe von Charleville-Mézières essen Sie zu Abend.

                                              Der Weg führt Sie heute nach Reims. Bei einem Rundgang entdecken Sie diese geschichtsträchtige Stadt. Allem voran die Kathedrale, ein Meisterwerk der Hochgotik. Um die Mittagszeit wetteifern Bistros und Pâtisserien um Ihren Besuch. Nachmittags dann Champagner! Sie besichtigen das familiengeführte Champagnerhaus Martel und verkosten dieses prickelnde Getränk. Rückfahrt durch die Thiérache Ardennaise, ein Landstrich mit sanften Hügeln und schönen Dörfern aus gelbem Stein, Strohlehm oder Backstein, aber auch mit einer großen Zahl an befestigten Bauten, davon rund 60 Wehrkirchen. Bei Thin-le-Moutier kehren Sie in der Auberge de Gironval zum Abendessen ein. Freuen Sie sich auf ein rustikales Menü mit einheimischen Spezialitäten.

                                              Lohnenswert ist auch ein Ausflug ins nahe Belgien. Erstes Highlight: die Tropfsteinhöhle Grotte de Han. Goldgelbe Fritten gehören zu Belgien wie Pralinen und Bier. An einer kultigen Frittenbude in Dinant legen Sie Rast ein. Das Städtchen Dinant gilt als Perle der Maas. Unverwechselbar ist die Silhouette der Stadt wegen der überdimensionierten Zwiebelhaube der Stiftskirche Notre-Dame aus dem 13. Jh. Von Dinant aus genießen Sie eine herrliche Panoramaschifffahrt auf der Maas bis nach Freyr, wo Sie das Schloss von Freyr mit seinen Renaissance-Gärten, alten Orangenbäumen und seiner herrlichen Panoramalage direkt an der Maas besichtigen. Zurück in Charleville-Mézières nehmen Sie das Abendessen im Restaurant La Table d’Arthur ein, einem Vertreter der „Bistronomie“-Bewegung: beste Produkte auf dem Teller in einem Bistro-Ambiente.

                                              Die Heimreise führt aus Frankreich nochmals nach Belgien. Sie besichtigen direkt an der Grenze die Zisterzienserabtei Notre-Dame von Orval, die für ihr gleichnamiges Trappistenbier bekannt ist. Abschließend haben wir für Sie im nahe gelegenen Gasthaus A l'Ange Gardien eine kleine Verkostung der hier produzierten Käse und vor allem des berühmten Trappistenbiers arrangiert. Die ideale Grundlage für die anschließende Heimreise!

                                               


                                              ab 439,00 €

                                              Unser Angebot:

                                              • 4x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 3-Sterne-Hotel Kyriad in Charleville-Mézières.
                                              • 4x 3- oder 4-Gang-Abendessen in den aufgeführten Restaurants, teilweise inkl. Getränke.
                                              • Geführte Stadtbesichtigungen Charleville-Mézières, Rocroi (frz. Sprache) und Reims (je 1,5 - 2 Std.).
                                              • Geführte Besichtigung der Wurstfabrik Aux Saveurs d’Ardennes mit Degustation und Getränk (frz. Sprache).
                                              • Geführte Besichtigung des Champagnerhauses Martel in Reims mit Degustation (frz. Sprache).
                                              • Geführte Besichtigung der Burg von Sedan, der Grotte de Han, des Schlosses Château de Freyr und der Abtei von Orval.
                                              • Schifffahrt auf der Maas ab Dinant bis Freyr (1 Std.).
                                              • Bier- und Käseprobe im Restaurant A l’Ange Gardien bei der Abtei von Orval.
                                              • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                                                    unverbindliche Anfrage stellen

                                                    Um diese Webseite in ihrer Anwendungsfreundlichkeit bestens gestalten und verbessern zu können, verwendet dieses Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
                                                    > Mehr zur Verwendung von Cookies in unserer Datenschutzerklärung