Skip to main content
203 Reiseangebote gefunden:

Flusskreuzfahrt auf der Seine mit der MS Seine Comtesse: Frankreichs magischer Norden
ab 699,00

 
Unser Angebot für Ihre Seine-Kreuzfahrt:
• 8 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie.• Vollpension:
• Feste Tischplätze während der Kreuzfahrt.
• Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften.
• Mehrgängige Menüs zu Mittag- und Abendessen am Tisch serviert.
• Kaffee / Tee nach Mittag- und Abendessen.
• Kaffee / Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm.
• Begrüßungs- und Abschiedscocktail.
• Festliches Gala-Dinner.• Kreuzfahrtleitung.
• Unterhaltungsprogramm an Bord.
• Abends Tanzmusik im Salon.
• Persönliche Reiseunterlagen mit Reiseführer im praktischen Taschenbuchformat.
• Sämtliche Schifffahrtsgebühren.
• Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung.
  zum Reiseangebot

Flusskreuzfahrt auf Rhône & Saône mit der MS Bijou du Rhône: zauberhaftes Südfrankreich
ab 749,00

 
Unser Angebot für Ihre Kreuzfahrt auf Rhône & Saône:
• 8 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie.• Vollpension:
• Feste Tischplätze während der Kreuzfahrt.
• Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften.
• Mehrgängige Menüs zu Mittag- und Abendessen am Tisch serviert.
• Kaffee / Tee nach Mittag- und Abendessen.
• Kaffee / Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm.
• Begrüßungs- und Abschiedscocktail.
• Festliches Gala-Dinner.• Kreuzfahrtleitung.
• Unterhaltungsprogramm an Bord.
• Abends Tanzmusik im Salon.
• Persönliche Reiseunterlagen mit Reiseführer im praktischen Taschenbuchformat.
• Sämtliche Schifffahrtsgebühren.
• Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung.
  zum Reiseangebot

Winter-Faszinations-Woche in Belle Plagne vom 06.01.- 13.01.2018
ab 345,00

 

Winter-Faszinations-Woche in La Plagne vom 06.01.-13.01.2018 

Freuen Sie sich auf die „Winter-Faszinations-Woche“ und entdecken Sie die Vielfalt, die dieser Wintersportort Ihnen bietet.

Hier klicken, um das Buchungsformular aufzurufen. Dieses senden Sie bitte ausgefüllt an Frau Waldi Werle:
E-Mail: ww@gruppenreisen-frankreich.deoder per Fax: 0721 967 04 743

Gerne können Sie uns auch zunächst eine unverbindliche Anfrage schicken.

  zum Reiseangebot

Winter-Faszinations-Woche in Avoriaz vom 03.02.-10.02.2018
ab 398,00

 

Winter-Faszinations-Woche in Avoriaz vom 03.02.-10.02.2018

Freuen Sie sich auf die „Winter-Faszinations-Woche“ und entdecken Sie die Vielfalt, die dieser Wintersportort Ihnen bietet.

Hier klicken, um das Buchungsformular aufzurufen. Dieses senden Sie bitte ausgefüllt an Frau Waldi Werle:
E-Mail: ww@lacordee-reisen.de oder per Fax: 0721 967 04 743

Gerne können Sie uns auch zunächst eine unverbindliche Anfrage schicken.

  zum Reiseangebot

8 Tage – Johanna von Orléans – ein außergewöhnliches Bauernmädchen
ab 589,00

 
Unser Angebot:
  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne Hotels (1x in Vittel, 1x in Orléans, 2x in Tours, 2x in Rouen, 1x in Metz).
  • 7x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
  • Geführte Stadtbesichtigung in Vaucouleurs mit Besichtigung der Burgruinen und der Burgkapelle mit Krypta (2 Std., nur in frz. Sprache).
  • Geführte Stadtbesichtigungen auf den Spuren der Johanna von Orléans in Orléans, Rouen und Reims (je 2 – 2,5 Std.).
  • Geführte Stadtbesichtigungen Strasbourg (2 Std.) und Tours (3 Std.).
  • Eintritte Geburtshaus Johanna von Orléans in Domrémy-la-Pucelle, Museum Maison de Jeanne d’Arc in Orléans, Schloss von Chinon, Museum Historial Jeanne d’Arc in Rouen inkl. Audioguide, Abtei von Jumièges.
  • Geführte Besichtigung der Benediktinerabtei Fleury in St.-Benoît-sur-Loire (nur in frz. Sprache).
  • Geführte Besichtigung der Kathedrale in Chartres (1 Std.).
  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
Zusatzleistung auf Wunsch:
  • Ganztägige Reiseleitung: ab € 290,00 pro Gruppe/Tag
            zum Reiseangebot

          8 Tage – Auf den Spuren der heiligen Maria Magdalena
          ab 609,00

           
          Unser Angebot:
          • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne Hotels (2x in Dijon, 4x in Tarascon, 1x in Belfort).
          • 5x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
          • 1x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Dijon.
          • 1x 4-Gang-Abendessen inkl. ¼ Wein und Kaffee in einer Auberge in Flavigny-sur-Ozerain.
          • Geführte Stadtbesichtigungen Dijon (1 Std. 45) und Beaune mit Hôtel-Dieu inkl. Eintritt (2 Std.).
          • Geführte Besichtigungen der Basilika Sainte Marie-Madeleine in Vézelay und der Abtei von Fontenay.
          • Eintritte Turm von Constance und alte Stadtmauern in Aigues-Mortes, Papstpalast und St.-Bénézet Brücke in Avignon, Pont du Gard, Arena von Nîmes inkl. Audioguide, Kapelle Notre-Dame-Du-Haut in Ronchamp, Abteikirche in Saint-Gilles mit Krypta.
          • Besichtigung der Produktion von Anisbonbons und der Krypta in der ehemaligen Abtei von Flavigny (nur in frz. Sprache).
          • Kostenfreie Reservierung von Kirchen/Kapellen für Gottesdienste.
          • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
          Zusatzleistung auf Wunsch:
          • Ganztägige Reiseleitung: ab € 335,00 pro Gruppe/Tag
                    zum Reiseangebot

                  6 Tage – Mit dem Rad durch Südchampagne und Burgund
                  ab 599,00

                   
                  Unser Angebot:
                  • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne Hotels (2x in Chaumont, 3x in Dijon).
                  • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel in Chaumont.
                  • 3x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Dijon.
                  • 5x ganztägige Radreiseleitung.
                  • Besichtigung einer Käserei mit Degustation.
                  • Fahrt mit dem Minizug in Langres.
                  • Geführte Stadtbesichtigung Dijon (2 Std.).
                  • LC-Radreisebuch inkl. IGN-Radkarte mit eingezeichneter Route für den Tourguide.
                  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                    zum Reiseangebot

                  4 Tage – Annecy – das Venedig der Alpen
                  ab 245,00

                   
                  Unser Angebot:
                  • 3x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel in Annecy.
                  • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                  • 1x 3-Gang-Käsefondue-Abendessen inkl. Wein und Kaffee in einem Restaurant auf dem Col de Tamié.
                  • Geführte Stadtbesichtigung Annecy (2 Std.).
                  • Schifffahrt auf dem Lac d’Annecy (1 Std.).
                  • Schifffahrt auf dem Lac du Bourget zur Abtei von Hautecombe und Eintritt zur Abtei inkl. Audioguide.
                  • Besuch beim Winzer und Besichtigung einer Käserei, jeweils mit Degustation (nur in frz. Sprache).
                  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                    zum Reiseangebot

                  8 Tage – Charme des Südens – Kultur & Traditionen im zauberhaften Languedoc
                  ab 569,00

                   
                  Unser Angebot:
                  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (1x im Raum Lyon, 2x in Narbonne, 3x in Montpellier, 1x in Beaune).
                  • 4x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                  • 1x 3-Gang-Abendessen beim Winzer mit Besichtigung und Degustation (nur in frz. Sprache).
                  • 2x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant (1x in La Grande Motte, 1x in Beaune).
                  • 1x 3-Gang-Mittagessen inkl. Wein und Kaffee in der Abtei von Fontfroide.
                  • 1x Meeresfrüchte-Mittagessen (Buffet) inkl. Getränke und Besichtigung der Austernfarm (nur in frz. Sprache).
                  • Geführte Stadtbesichtigungen in Lyon und Montpellier (je 2 Std.).
                  • Besichtigung einer Olivenkooperative (nur in frz. Sprache) und von Noilly Prat, jeweils mit Degustation.
                  • Eintritt inkl. Audioguide für den Papstpalast in Avignon und Eintritt für die Nougatmanufaktur mit Degustation.
                  • Geführte Besichtigung der Abtei von Fontfroide, der Grotte des Demoiselles (nur in frz. Sprache), des Pont du Gard und des Hôtel-Dieu, inkl. Eintritte.
                  • Schifffahrt auf dem Bassin de Thau (1 Std.).
                  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                          zum Reiseangebot

                        6 Tage – Ostfrankreich – eine Reise durch die Champagne, Lothringen & Elsass
                        ab 429,00

                         
                        Unser Angebot:
                        • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel.
                        • 3x 3-Gang-Abendessen im Hotel oder in einem Restaurant.
                        • 1x Mittagsbuffet im Champagnerhaus, 1x Sauerkraut-Abendessen und 1x Flammkuchen-Abendessen.
                        • 1x ganztägige Reiseleitung in der Champagne.
                        • 1x Besuch eines Winzers und 2x Besichtigung eines Champagnerhauses, jeweils mit Degustation.
                        • Geführte Stadtbesichtigungen in Metz, Strasbourg und Colmar (je 2 Std.).
                        • Eintritt Internationales Glaszentrum Meisenthal.
                        • Bootsfahrt auf der Ill in Strasbourg.
                        • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                          zum Reiseangebot

                        5 Tage – Impressionisten in Paris – Bilder einer Metropole

                        In den Jahren 1860-1900 erlebte Paris eine radikale Umgestaltung zur ersten Metropole der Moderne. Die Impressionisten und ihre künstlerischen Zeitgenossen haben mit neuen Maltechniken und Sichtweisen auf die sich rasant verändernde Zeit reagiert. Zum ersten Mal wurde die Großstadt nun zu einem zentralen Thema der Kunst. In Gemälden und Fotografien entstanden Ansichten von Boulevards und Plätzen, Metro-Stationen und Bahnhöfen, vom Eiffelturm und vielen anderen bekannten Bauwerken. Die Kunst zeichnete ein Porträt des urbanen Lebens. Und namhafte Künstler gingen daraus hervor: Claude Monet, Auguste Renoir, Camille Pissarro, Alfred Sisley, Edgar Degas, Paul Cézanne, Eugène Boudin und viele weitere Künstler mit heutigem Weltruf.
                        „Paris ist alles, was du willst!“, dieser Ausruf Frédéric Chopins dürfte Einladung für Künstler aller Couleur gewesen und noch immer sein. Willkommen in Paris. Programmauftakt mit einem Spaziergang über den Montmartre rund um Ihr Hotel. Abseits der wenigen überlaufenen Gassen der Touristen lockt das Künstlerviertel mit seinem unvergleichlichen Charme. Sie entdecken Motive der Künstler. Und dann im Musée d’Orsay deren Werke mit einer der größten und qualitätsvollsten Sammlungen des Impressionismus. Viele der Hauptwerke von Cézanne, Monet und Co. sind nur hier zu sehen. Unweit des Bois de Boulogne befindet sich das Musée Marmottan Monet und verfügt über Sammlungen verschiedener privater Stiftungen, allen voran des einstigen Arztes vieler Impressionisten. Höhepunkt der Sammlung sind die Werke von Monet. Im Süden von Paris lag einst die Schule von Barbizon, eine Künstlerkolonie am Wald von Fontainebleau. Spurensuche bei den Landschaftsmalern, die den Impressionismus vorbereiteten. Ein weiterer Ausflug aufs Land führt nach Auvers-sur-Oise. Ein Ort, der eng in Verbindung mit Vincent van Gogh und seinem Bruder Theo steht. Im Schloss des Dorfes lohnt eine audiovisuelle Reise in die Zeit des Impressio nismus. Unweit davon dann Giverny. Hier lebte Claude Monet. Das Haus, in dem er lebte und arbeitete, ist praktisch unverändert. Der Wassergarten mit dem Seerosenteich und der normannische Garten, waren die Motive Monets über viele Jahrzehnte.

                        Preis auf Anfrage

                        Unser Angebot:

                        • 4x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 3-Sterne Hotel Carltons am Fuße des Montmartre in Paris.
                        • 3x ganztägige Fachführung Impressionismus, u.a. in den aufgeführten Museen und Orten (max. 25 Gäste, sonst zweiter Führer gegen Aufpreis erforderlich).
                        • Eintritte und Reservierungsgebühren für Musée d’Orsay, Musée Marmottan Monet, Schloss von Auvers und Monet-Haus Giverny.
                        • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                        unverbindliche Anfrage stellen