Skip to main content
208 Reiseangebote gefunden:

6 Tage – Südburgund, Beaujolais & Lyon – eine Genussreise für Leib und Seele
ab 649,00

 
Unser Angebot:
  • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3-Sterne Hotel im Beaujolais.
  • 4x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
  • 1x 3-Gang-Abendessen in einem typischen Bouchon in Lyon.
  • 1x kleiner Winzerimbiss mit Weindegustation in einem Weingut in Jullié.
  • 1x Mittagessen in einer Landauberge.
  • 4x ganztägige Reiseleitung.
  • Eintritt Abtei von Cluny.
  • 3x geführte Besichtigung eines Weinschlosses mit Degustation.
  • Geführte Besichtigung des Weinmuseums Hameau Duboeuf mit Degustation.
  • Besuch beim Winzer im Mâconnais mit Degustation.
  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
      zum Reiseangebot

    9 Tage – Languedoc – charmantes Land am Mittelmeer
    ab 899,00

     
    Unser Angebot:
    • 8x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (1x im Raum Lyon, 1x in Carcassonne, 1x in Narbonne, 2x in Montpellier, 2x in Nîmes, 1x in Beaune).
    • 6x 3-Gang-Abendessen in den Restaurants laut Programm.
    • 1x Buffet-Abendessen im Restaurant Les Grands Buffets in Narbonne.
    • 1x 4-Gang-Abendessen inkl. Getränke im Restaurant Le Mas Teulière in Maussane-les-Alpilles.
    • 1x 3-Gang-Mittagessen inkl. 1 Glas Wein und Kaffee in der Abtei von Fontfroide.
    • 1x Meeresfrüchte-Mittagessen inkl. 1 Glas Wein, Besichtigung der Austernfarm und Schifffahrt auf dem Bassin de Thau (frz. Sprache).
    • Geführte Stadtbesichtigungen Lyon, Montpellier, Nîmes (je 2 Std.) und Carcassonne inkl. Eintritt Schloss (1,5 Std.).
    • Geführte Besichtigungen einer Olivenkooperative (frz. Sprache), bei Noilly Prat und eines Weinschlosses, jeweils mit Degustation.
    • Geführte Besichtigungen der Abtei von Fontfroide, der Grotte des Demoiselles (frz. Sprache), des Pont du Gard und des Hôtel-Dieu.
    • Eintritte Papstpalast in Avignon, Nougatmanufaktur mit Degustation und Römisches Museum Nîmes.
    • Schifffahrt durch die kleine Camargue mit Stopp bei einem Stierzüchter (frz. Sprache).
    • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
              zum Reiseangebot

            Flusskreuzfahrt auf der Seine mit der MS Seine Comtesse: Frankreichs magischer Norden
            ab 699,00

             
            Unser Angebot für Ihre Seine-Kreuzfahrt:
            • 8 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie.• Vollpension:
            • Feste Tischplätze während der Kreuzfahrt.
            • Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften.
            • Mehrgängige Menüs zu Mittag- und Abendessen am Tisch serviert.
            • Kaffee / Tee nach Mittag- und Abendessen.
            • Kaffee / Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm.
            • Begrüßungs- und Abschiedscocktail.
            • Festliches Gala-Dinner.• Kreuzfahrtleitung.
            • Unterhaltungsprogramm an Bord.
            • Abends Tanzmusik im Salon.
            • Persönliche Reiseunterlagen mit Reiseführer im praktischen Taschenbuchformat.
            • Sämtliche Schifffahrtsgebühren.
            • Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung.
              zum Reiseangebot

            Flusskreuzfahrt auf Rhône & Saône mit der MS Bijou du Rhône: zauberhaftes Südfrankreich
            ab 849,00

             
            Unser Angebot für Ihre Kreuzfahrt auf Rhône & Saône:
            • 8 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie.• Vollpension:
            • Feste Tischplätze während der Kreuzfahrt.
            • Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften.
            • Mehrgängige Menüs zu Mittag- und Abendessen am Tisch serviert.
            • Kaffee / Tee nach Mittag- und Abendessen.
            • Kaffee / Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm.
            • Begrüßungs- und Abschiedscocktail.
            • Festliches Gala-Dinner.• Kreuzfahrtleitung.
            • Unterhaltungsprogramm an Bord.
            • Abends Tanzmusik im Salon.
            • Persönliche Reiseunterlagen mit Reiseführer im praktischen Taschenbuchformat.
            • Sämtliche Schifffahrtsgebühren.
            • Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung.
              zum Reiseangebot

            8 Tage – Johanna von Orléans – ein außergewöhnliches Bauernmädchen
            ab 609,00

             
            Unser Angebot:
            • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne Hotels (1x in Vittel, 1x in Orléans, 2x in Tours, 2x in Rouen, 1x in Metz).
            • 7x 3-Gang-Abendessen im Hotel oder Restaurant.
            • Geführte Stadtbesichtigung in Vaucouleurs mit Besichtigung der Burgruinen und der Burgkapelle mit Krypta (2 Std., nur in frz. Sprache).
            • Geführte Stadtbesichtigungen auf den Spuren der Johanna von Orléans in Orléans, Rouen und Reims (je 2 – 2,5 Std.).
            • Geführte Stadtbesichtigungen Strasbourg (2 Std.) und Tours (3 Std.).
            • Eintritte Geburtshaus Johanna von Orléans in Domrémy-la-Pucelle, Museum Maison de Jeanne d’Arc in Orléans, Schloss von Chinon, Museum Historial Jeanne d’Arc in Rouen inkl. Audioguide.
            • Geführte Besichtigung der Benediktinerabtei Fleury in St.-Benoît-sur-Loire (nur in frz. Sprache).
            • Geführte Besichtigung der Kathedrale in Chartres (1 Std.).
            • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
            Zusatzleistung auf Wunsch:
            • Ganztägige Reiseleitung: ab € 350,00 pro Gruppe/Tag
                      zum Reiseangebot

                    8 Tage – Auf den Spuren der Heiligen Maria Magdalena
                    ab 635,00

                     
                    Unser Angebot:
                    • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne Hotels (2x in Dijon, 4x in Tarascon, 1x in Belfort).
                    • 5x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                    • 1x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Dijon.
                    • 1x 3-Gang-Abendessen inkl. Wein und Kaffee in einer Auberge in Flavigny-sur-Ozerain.
                    • Geführte Stadtbesichtigungen Dijon (1 Std. 45) und Beaune mit Hôtel-Dieu (2 Std.).
                    • Geführte Besichtigungen der Basilika Sainte Marie-Madeleine in Vézelay und der Abtei von Fontenay.
                    • Eintritte Turm von Constance und alte Stadtmauern in Aigues-Mortes, Papstpalast und St.-Bénézet Brücke in Avignon, Pont du Gard, Arena von Nîmes inkl. Audioguide, Kapelle Notre-Dame-Du-Haut in Ronchamp, Abteikirche in Saint-Gilles mit Krypta.
                    • Besichtigung der Produktion von Anisbonbons und der Krypta in der ehemaligen Abtei von Flavigny (nur in frz. Sprache).
                    • Kostenfreie Reservierung von Kirchen/Kapellen für Gottesdienste.
                    • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.

                              zum Reiseangebot

                            6 Tage – Mit dem Rad durch Südchampagne und Burgund
                            ab 599,00

                             
                            Unser Angebot:
                            • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne Hotels (2x in Chaumont, 3x in Dijon).
                            • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel in Chaumont.
                            • 3x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Dijon.
                            • 5x ganztägige Radreiseleitung.
                            • Fahrt mit dem Minizug in Langres.
                            • Geführte Stadtbesichtigung Dijon (2 Std.).
                            • LC-Radreisebuch inkl. IGN-Radkarte mit eingezeichneter Route für den Tourguide.
                            • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                              zum Reiseangebot

                            4 Tage – Annecy – das Venedig der Alpen

                             
                            Unser Angebot:
                            • 3x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel in Annecy.
                            • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                            • 1x 3-Gang-Käsefondue-Abendessen inkl. Wein und Kaffee in einem Restaurant auf dem Col de Tamié.
                            • Geführte Stadtbesichtigung Annecy (2 Std.).
                            • Schifffahrt auf dem Lac d’Annecy (1 Std.).
                            • Schifffahrt auf dem Lac du Bourget zur Abtei von Hautecombe und Eintritt zur Abtei inkl. Audioguide.
                            • Besuch beim Winzer und Besichtigung einer Käserei, jeweils mit Degustation (nur in frz. Sprache).
                            • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                              zum Reiseangebot

                            6 Tage – Ostfrankreich – eine Reise durch die Champagne, Lothringen & Elsass
                            ab 449,00

                             
                            Unser Angebot:
                            • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (2x in Reims, 2x in Strasbourg).
                            • 3x 3-Gang-Abendessen (1x im Hotel, 1x in einem Restaurant in Reims, 1x in einem Restaurant in Strasbourg).
                            • 1x Sauerkraut-Abendessen in einem Restaurant in Strasbourg.
                            • 1x Flammkuchen-Abendessen an der Elsässischen Weinstraße.
                            • 1x Mittagsbuffet im Champagnerhaus.
                            • 1x ganztägige Reiseleitung in der Champagne.
                            • 1x Besuch beim Winzer mit Degustation. 
                            • 2x geführte Besichtigung eines Champagnerhauses mit Degustation.
                            • Geführte Stadtbesichtigungen Metz, Strasbourg und Colmar (je 2 Std.).
                            • Eintritt Internationales Glaszentrum Meisenthal.
                            • Bootsfahrt auf der Ill in Strasbourg.
                            • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                              zum Reiseangebot

                            7 Tage – Hochprovence – das Lavendelparadies
                            ab 549,00

                             
                            Unser Angebot:
                            • 6x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (1x in Grenoble, 4x in Manosque, 1x in Orange).
                            • 6x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                            • Mittagsbuffet und Besichtigung des Château de la Gabelle.
                            • Geführte Besichtigungen der Kosmetikproduktion L’Occitane en Provence und einer Ölmühle mit Degustation (jeweils in frz. Sprache).
                            • Degustation in einer Pastis-Destillerie (frz. Sprache).
                            • Geführte Besichtigung des Lavendelmuseums.
                            • Eintritt inkl. Audioguide Papstpalast in Avignon.
                            • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                                    zum Reiseangebot

                                  6 Tage – Périgord – das Paradies der Feinschmecker

                                  Land der Genüsse, Paradies der Feinschmecker, Gott gesegnetes Land, Urwelt der Menschheit, prähistorisches Erlebnisland – das Périgord kennt viele Titel. Wir führen Sie durch diese liebliche Landschaft und zeigen Ihnen eine Auswahl der kleinen und großen Kostbarkeiten. Von Küche und Keller, über Grotten und Höhlen hin zu Dörfern und Städten.

                                  Maßvoller Auftakt ist Clermont-Ferrand. In der geographischen Mitte Frankreichs machen Sie auf Ihrem Weg ins Périgord einen sich lohnenden Zwischenstopp in Clermont-Ferrand. Abendessen im Sterne-Restaurant Jean- Claude Leclerc.

                                  Vom Corrèze führt die „Straße der Walnüsse“ nach Martel im Département Lot. Besichtigung einer historischen Ölmühle und rustikales Mittagessen im alten Gemäuer der Mühle aus dem 15. Jh. Spätnachmittags dann im Périgord: Stadtrundgang in Sarlat, der „Stadt der Kunst und Geschichte“. Erste Spezialitäten des Périgord genießen Sie abends im Restaurant Criquettamu's beim Alten Wachhaus der Stadt. Sie beginnen den nächsten Tag mit einer der eindrucksvollsten wasserführenden Höhle des Périgord, dem Gouffre de Padirac. Weiter führt Sie Ihre Reise zu der Ziegenfarm La Borie d'Imbert, wo Ihnen ein lecker gefüllter Picknick-Korb überreicht wird. Diesen genießen Sie in einzigartiger Landschaft, bevor Sie nachmittags nach Rocamadour aufbrechen. Diese Stadt ist voller Highlights – Wallfahrtsort und Besuchermagnet seit dem Mittelalter. Unvorstellbare Architektur und Baukunst erwarten Sie. Am Ufer der Dordogne liegt Souillac. Spaziergang und Besuch der Zwetschgen-Destillerie La Vieille Prune, die schon seit 1905 gute Tropfen produziert. Zum Abendessen kehren Sie in einem Restaurant in Sarlat ein.

                                  Monbazillac steht für ein historisches Schloss und edelsüßen Wein. Beides sehen und letzteres degustieren Sie. Dazu wird passend Foie Gras gereicht. Selig geht es nach Périgueux, der Hauptstadt des Périgord. Bei einer Stadtführung entdecken Sie was dieser historische Ort zu bieten hat. Die zum UNESCO Weltkulturerbe zählende Kathedrale Saint-Front mischt romanische und byzantinische Elemente und ähnelt als Kreuzkuppelkirche mit fünf Kuppeln von je 13 m Durchmesser dem Markusdom in Venedig. Bummeln Sie anschließend noch auf eigene Faust durch den Ort, bevor Sie weiterfahren nach Sorges, Heimat des Périgord-Trüffel. Sie nehmen an einer Kochvorführung teil und genießen das Abendessen dort – natürlich mit Trüffelmenü.

                                  Die malerischsten Orte der Region am letzten Tag: Bei einem Marktbesuch in Domme (donnerstags) besorgen Sie sich ein paar Leckereien für ein Mittagspicknick! Dann die Burg von Castelnaud und das kleine malerische Örtchen La Roque Gageac mit anschließender Schifffahrt auf der Dordogne an Bord einer typischen Gabare. Ein letzter Höhepunkt dieser Reise sind die Gärten von Marqueyssac. Diese liegen ca. 130 m über der Dordogne auf einem Felsen und präsentieren Ihnen Gartenkunst in Perfektion sowie eine unglaubliche Aussicht! Abends genießen Sie Ihr Abschiedsmenü mit Delikatessen der Region im Sterne-Restaurant Le Grand

                                  Bleu in Sarlat. Bon Appétit


                                  ab 889,00 €

                                  Unser Angebot:

                                  • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (1x in Clermont-Ferrand, 4x in Sarlat).
                                  • 2x 3- oder 4-Gang-Abendessen in einem Sterne-Restaurant in Clermont-Ferrand und Sarlat.
                                  • 2x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Sarlat.
                                  • 1x Kochvorführung und 5-Gang-Trüffel-Abendessen in Sorges.
                                  • Mittagsmenü und Besichtigung der Nussölmühle in Martel (frz. Sprache).
                                  • Picknick-Korb von der Ziegenfarm Borie d’Imbert.
                                  • Eintritte Gouffre de Padirac inkl. Audioguide und Barkenfahrt, Gärten von Marqueyssac und Burg von Castelnaud.
                                  • Geführte Besichtigung des Schlosses Monbazillac, der Destillerie La Vieille Prune und der Ziegenfarm La Borie d'Imbert, jeweils mit Degustation (frz. Sprache).
                                  • Geführte Stadt- und Kathedralenbesichtigung in Périgueux (1,5 Std.).
                                  • Fahrt mit dem Minizug in Domme.
                                  • Bootsfahrt auf der Dordogne.
                                  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                                    unverbindliche Anfrage stellen

                                    Um diese Webseite in ihrer Anwendungsfreundlichkeit bestens gestalten und verbessern zu können, verwendet dieses Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
                                    > Mehr zur Verwendung von Cookies in unserer Datenschutzerklärung