Skip to main content
206 Reiseangebote gefunden:

Flusskreuzfahrt auf der Seine mit der MS Seine Comtesse: Frankreichs magischer Norden
ab 699,00

 
Unser Angebot für Ihre Seine-Kreuzfahrt:
• 8 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie.• Vollpension:
• Feste Tischplätze während der Kreuzfahrt.
• Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften.
• Mehrgängige Menüs zu Mittag- und Abendessen am Tisch serviert.
• Kaffee / Tee nach Mittag- und Abendessen.
• Kaffee / Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm.
• Begrüßungs- und Abschiedscocktail.
• Festliches Gala-Dinner.• Kreuzfahrtleitung.
• Unterhaltungsprogramm an Bord.
• Abends Tanzmusik im Salon.
• Persönliche Reiseunterlagen mit Reiseführer im praktischen Taschenbuchformat.
• Sämtliche Schifffahrtsgebühren.
• Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung.
  zum Reiseangebot

Flusskreuzfahrt auf Rhône & Saône mit der MS Bijou du Rhône: zauberhaftes Südfrankreich
ab 749,00

 
Unser Angebot für Ihre Kreuzfahrt auf Rhône & Saône:
• 8 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie.• Vollpension:
• Feste Tischplätze während der Kreuzfahrt.
• Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften.
• Mehrgängige Menüs zu Mittag- und Abendessen am Tisch serviert.
• Kaffee / Tee nach Mittag- und Abendessen.
• Kaffee / Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm.
• Begrüßungs- und Abschiedscocktail.
• Festliches Gala-Dinner.• Kreuzfahrtleitung.
• Unterhaltungsprogramm an Bord.
• Abends Tanzmusik im Salon.
• Persönliche Reiseunterlagen mit Reiseführer im praktischen Taschenbuchformat.
• Sämtliche Schifffahrtsgebühren.
• Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung.
  zum Reiseangebot

8 Tage – Johanna von Orléans – ein außergewöhnliches Bauernmädchen
ab 589,00

 
Unser Angebot:
  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne Hotels (1x in Vittel, 1x in Orléans, 2x in Tours, 2x in Rouen, 1x in Metz).
  • 7x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
  • Geführte Stadtbesichtigung in Vaucouleurs mit Besichtigung der Burgruinen und der Burgkapelle mit Krypta (2 Std., nur in frz. Sprache).
  • Geführte Stadtbesichtigungen auf den Spuren der Johanna von Orléans in Orléans, Rouen und Reims (je 2 – 2,5 Std.).
  • Geführte Stadtbesichtigungen Strasbourg (2 Std.) und Tours (3 Std.).
  • Eintritte Geburtshaus Johanna von Orléans in Domrémy-la-Pucelle, Museum Maison de Jeanne d’Arc in Orléans, Schloss von Chinon, Museum Historial Jeanne d’Arc in Rouen inkl. Audioguide, Abtei von Jumièges.
  • Geführte Besichtigung der Benediktinerabtei Fleury in St.-Benoît-sur-Loire (nur in frz. Sprache).
  • Geführte Besichtigung der Kathedrale in Chartres (1 Std.).
  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
Zusatzleistung auf Wunsch:
  • Ganztägige Reiseleitung: ab € 290,00 pro Gruppe/Tag
            zum Reiseangebot

          8 Tage – Auf den Spuren der heiligen Maria Magdalena
          ab 609,00

           
          Unser Angebot:
          • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne Hotels (2x in Dijon, 4x in Tarascon, 1x in Belfort).
          • 5x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
          • 1x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Dijon.
          • 1x 4-Gang-Abendessen inkl. ¼ Wein und Kaffee in einer Auberge in Flavigny-sur-Ozerain.
          • Geführte Stadtbesichtigungen Dijon (1 Std. 45) und Beaune mit Hôtel-Dieu inkl. Eintritt (2 Std.).
          • Geführte Besichtigungen der Basilika Sainte Marie-Madeleine in Vézelay und der Abtei von Fontenay.
          • Eintritte Turm von Constance und alte Stadtmauern in Aigues-Mortes, Papstpalast und St.-Bénézet Brücke in Avignon, Pont du Gard, Arena von Nîmes inkl. Audioguide, Kapelle Notre-Dame-Du-Haut in Ronchamp, Abteikirche in Saint-Gilles mit Krypta.
          • Besichtigung der Produktion von Anisbonbons und der Krypta in der ehemaligen Abtei von Flavigny (nur in frz. Sprache).
          • Kostenfreie Reservierung von Kirchen/Kapellen für Gottesdienste.
          • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
          Zusatzleistung auf Wunsch:
          • Ganztägige Reiseleitung: ab € 335,00 pro Gruppe/Tag
                    zum Reiseangebot

                  6 Tage – Mit dem Rad durch Südchampagne und Burgund
                  ab 599,00

                   
                  Unser Angebot:
                  • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne Hotels (2x in Chaumont, 3x in Dijon).
                  • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel in Chaumont.
                  • 3x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Dijon.
                  • 5x ganztägige Radreiseleitung.
                  • Besichtigung einer Käserei mit Degustation.
                  • Fahrt mit dem Minizug in Langres.
                  • Geführte Stadtbesichtigung Dijon (2 Std.).
                  • LC-Radreisebuch inkl. IGN-Radkarte mit eingezeichneter Route für den Tourguide.
                  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                    zum Reiseangebot

                  4 Tage – Annecy – das Venedig der Alpen
                  ab 245,00

                   
                  Unser Angebot:
                  • 3x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel in Annecy.
                  • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                  • 1x 3-Gang-Käsefondue-Abendessen inkl. Wein und Kaffee in einem Restaurant auf dem Col de Tamié.
                  • Geführte Stadtbesichtigung Annecy (2 Std.).
                  • Schifffahrt auf dem Lac d’Annecy (1 Std.).
                  • Schifffahrt auf dem Lac du Bourget zur Abtei von Hautecombe und Eintritt zur Abtei inkl. Audioguide.
                  • Besuch beim Winzer und Besichtigung einer Käserei, jeweils mit Degustation (nur in frz. Sprache).
                  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                    zum Reiseangebot

                  8 Tage – Charme des Südens – Kultur & Traditionen im zauberhaften Languedoc
                  ab 569,00

                   
                  Unser Angebot:
                  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (1x im Raum Lyon, 2x in Narbonne, 3x in Montpellier, 1x in Beaune).
                  • 4x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                  • 1x 3-Gang-Abendessen beim Winzer mit Besichtigung und Degustation (nur in frz. Sprache).
                  • 2x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant (1x in La Grande Motte, 1x in Beaune).
                  • 1x 3-Gang-Mittagessen inkl. Wein und Kaffee in der Abtei von Fontfroide.
                  • 1x Meeresfrüchte-Mittagessen (Buffet) inkl. Getränke und Besichtigung der Austernfarm (nur in frz. Sprache).
                  • Geführte Stadtbesichtigungen in Lyon und Montpellier (je 2 Std.).
                  • Besichtigung einer Olivenkooperative (nur in frz. Sprache) und von Noilly Prat, jeweils mit Degustation.
                  • Eintritt inkl. Audioguide für den Papstpalast in Avignon und Eintritt für die Nougatmanufaktur mit Degustation.
                  • Geführte Besichtigung der Abtei von Fontfroide, der Grotte des Demoiselles (nur in frz. Sprache), des Pont du Gard und des Hôtel-Dieu, inkl. Eintritte.
                  • Schifffahrt auf dem Bassin de Thau (1 Std.).
                  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                          zum Reiseangebot

                        6 Tage – Ostfrankreich – eine Reise durch die Champagne, Lothringen & Elsass
                        ab 429,00

                         
                        Unser Angebot:
                        • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel.
                        • 3x 3-Gang-Abendessen im Hotel oder in einem Restaurant.
                        • 1x Mittagsbuffet im Champagnerhaus, 1x Sauerkraut-Abendessen und 1x Flammkuchen-Abendessen.
                        • 1x ganztägige Reiseleitung in der Champagne.
                        • 1x Besuch eines Winzers und 2x Besichtigung eines Champagnerhauses, jeweils mit Degustation.
                        • Geführte Stadtbesichtigungen in Metz, Strasbourg und Colmar (je 2 Std.).
                        • Eintritt Internationales Glaszentrum Meisenthal.
                        • Bootsfahrt auf der Ill in Strasbourg.
                        • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                          zum Reiseangebot

                        7 Tage – Hochprovence – das Lavendelparadies
                        ab 549,00

                         
                        Unser Angebot:
                        • 6x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (1x in Grenoble, 4x in Manosque, 1x in Orange).
                        • 6x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                        • Mittagsbuffet und Besichtigung im Château de la Gabelle, Besichtigung von L’Occitane en Provence, einer Ölmühle mit Degustation und einer Pastis-Destillerie mit Degustation (jeweils in frz. Sprache).
                        • Geführte Besichtigung des Lavendelmuseums.
                        • Eintritt inkl. Audioguide für den Papstpalast in Avignon.
                        • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                                zum Reiseangebot

                              8 Tage – Zentralmassiv & Limousin – kulturelle Erlebnisse und beeindruckende Landschaften im Herzen Frankreichs
                              ab 699,00

                               
                              Unser Angebot:
                              • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (1x in Clermont-Ferrand, 2x in Limoges, 3x in Brive-la-Gaillarde, 1x in Beaune).
                              • 7x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                              • 4x ganztägige Reiseleitung vom 3. bis 6. Tag.
                              • Geführte Besichtigung der Kirche von Moutier d’Ahun.
                              • Besichtigung des Internationalen Teppichmuseums in Aubusson, des Porzellanmuseums und des Museums der Schönen Künste in Limoges, der Burg von Turenne, einer Ledermanufaktur in Saint-Junien (nur unter der Woche möglich und nicht im August) und der Gärten Les Jardins de Colette in Varetz.
                              • Geführte Wanderung durch die Schieferbrüche von Travassac.
                              • Besichtigung einer Destillerie mit Degustation von Nusslikör in Brive-la-Gaillarde.
                              • Fahrt mit einer typischen Gabare auf der Dordogne (1,5 Std.).
                              • Fahrt mit dem Trüffelzug von Martel bis Saint-Denis-lès-Martel und zurück (1 Std.).
                              • Eintritt Hôtel-Dieu in Beaune.
                              • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                                      zum Reiseangebot

                                    7 Tage – Drôme Provencale, nördliche Provence – Radfahren durch ein Paradies von Aromen und Farben

                                    Sie radeln entlang lilafarbener Lavendelfelder, durch grüne Flusstäler, zu kleinen provenzalischen Dörfern. Auf Ihrem Weg begleiten Sie die Düfte von Lavendel, Thymian, Rosmarin und Minze. Das Wort „Genussradeln“ würde die Reise wohl treffend bezeichnen, denn auch Ihr Gaumen soll während dieser Radreise beim Degustieren von regionalem Wein, Nougat und Olivenöl verwöhnt
                                    werden. Tauchen Sie ein in ein Paradies von Aromen und Farben! Die Tagesetappen betragen jeweils ca. 40 bis 50 km.

                                    Die erste Etappe führt zunächst von Orange bis Jonquières, weiter an der Ouvèze entlang nach Bédarrides, wo Sie nach Bedarf eine kurze Kaffeepause einlegen. Auf überwiegend flacher Strecke geht es weiter über Sorgues nach Châteauneuf-du-Pape. Dort angekommen werden Sie in einem traditionellen Restaurant zum Mittagessen erwartet. Im Anschluss besuchen Sie unseren Winzer und nehmen an einem einstündigen Wein- und Schokoladenseminar teil, selbstverständlich mit Degustation. Sie haben nun die Wahl noch ein wenig durch das provenzalische Örtchen zu bummeln und die Schlossruine anzuschauen und mit dem Bus zum Hotel zurückzukehren oder alternativ mit dem Rad zum Hotel zurückzufahren. Die Strecke beträgt ca. 15 km, ist aber recht hügelig.

                                    Mit dem Bus fahren Sie am nächsten Morgen nach Vaison-la-Romaine. Dort angekommen besuchen Sie einen Olivenölproduzenten und degustieren. Anschließend steigen Sie aufs Rad und fahren nach Mirabel-aux-Baronnies. Hier erreichen Sie die Drôme Provencale, die Sie heute mit dem Rad erkunden werden. Weiter geht es durch das Aigues-Tal nach Saint Roman de Malegarde und über Tulette nach Richerenches, bekannt für seinen Trüffelmarkt im Winter. Die Strecke verläuft weitgehend flach mit einigen kleinen Anstiegen auf der zweiten Streckenhälfte. Nach der Mittagspause in Richerenches besteht die Möglichkeit mit dem Bus nach Orange zu fahren, um mit einem Audioguide das antike Theater zu besichtigen oder die Stadt auf eigene Faust zu entdecken. Alternativ kann man auch zumeist auf Nebenstraßen mit dem Rad zurück nach Orange fahren.

                                    Am nächsten Tag fahren Sie zunächst mit dem Bus nach Bédoin. Von dort haben Sie die Möglichkeit mit dem Bus eine Panoramafahrt über den Mont Ventoux, den heiligen Berg der Kelten, zu machen. Vom Gipfel können Sie bei gutem Wetter die höchsten Spitzen der Alpen und Pyrenäen sowie das Mittelmeer sehen. Alternativ können Sie den Mont Ventoux auslassen und Ihre Rad-tour gleich starten.

                                    Von Bédoin fahren Sie nach Mazan, zunächst geht es leicht bergab, dann ist die Strecke überwiegend flach. Ein wenig hügelig ist es um den Ort Pernesles- Fontaines, den Sie als nächstes ansteuern. Je nach Uhrzeit entscheiden Sie, ob Sie Ihre Mittagspause hier oder beim nächsten Ziel in l’Isle-sur-la- Sorgue machen. Über leichte Anstiege fahren Sie weiter nach Fontaine-de-Vaucluse. Dort ist Zeit zur freien Erkundung des provenzalischen Örtchens. Rückfahrt nach Orange mit dem Bus.

                                    Tags darauf führen Sie Ihre Erkundungstour durch die Drôme Provencale fort. Sie beginnen den Tag in Montélimar in einer Nougatmanufaktur. Nach einer köstlichen Degustation fahren Sie mit dem Fahrrad über Viviers in Richtung Donzère. Sie radeln über die ViaRhôna, eine neue Radstrecke, die es nach Fertigstellung ermöglicht, von Genf bis zum Mittelmeer zu fahren. Bei Donzère stärken Sie sich mit einem Picknick. Dann besichtigen Sie im Ort eine Chocolaterie und degustieren. Weiter geht es nach Saint-Paul-Trois-Châteaux. Die Strecke heute ist überwiegend flach. Rückfahrt nach Orange mit dem Bus.

                                    Ihr Bus bringt Sie am Morgen nach Sablet. Über Violès fahren Sie mit dem Fahrrad nach Entraigues-sur-la-Sorgue, wo Sie Zeit haben für eine Mittagspause. Über Vedène radeln Sie weiter in Richtung Avignon. Sie besichtigen den Papstpalast und kehren mit dem Bus zurück nach Orange. Die heutige Strecke geht zu Beginn meist leicht bergab, anschließend überwiegend flach.

                                    ab 599,00 €

                                    Unser Angebot:

                                    • 6x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 3-Sterne Hotel Kyriad Orange Centre in Orange.
                                    • 4x 3-Gang Abendessen im Hotel.
                                    • 1x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Orange.
                                    • Mittagessen in einem Restaurant in Châteauneuf-du-Pape.
                                    • 1x Picknick.
                                    • 5x ganztägige Radreiseleitung.
                                    • Schokoladen- und Weinseminar mit Degustation bei unserem Winzer.
                                    • Besichtigung einer Olivenölproduktion, einer Nougatmanufaktur und einer Chocolaterie, jeweils mit Degustation.
                                    • Besichtigung des Papstpalastes in Avignon mit Audioguide.
                                    • LC-Radreisebuch inkl. IGN-Radkarte mit eingezeichneter Route für den Tourguide.
                                    • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                                      unverbindliche Anfrage stellen