Skip to main content
203 Reiseangebote gefunden:

Flusskreuzfahrt auf der Seine mit der MS Seine Comtesse: Frankreichs magischer Norden
ab 699,00

 
Unser Angebot für Ihre Seine-Kreuzfahrt:
• 8 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie.• Vollpension:
• Feste Tischplätze während der Kreuzfahrt.
• Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften.
• Mehrgängige Menüs zu Mittag- und Abendessen am Tisch serviert.
• Kaffee / Tee nach Mittag- und Abendessen.
• Kaffee / Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm.
• Begrüßungs- und Abschiedscocktail.
• Festliches Gala-Dinner.• Kreuzfahrtleitung.
• Unterhaltungsprogramm an Bord.
• Abends Tanzmusik im Salon.
• Persönliche Reiseunterlagen mit Reiseführer im praktischen Taschenbuchformat.
• Sämtliche Schifffahrtsgebühren.
• Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung.
  zum Reiseangebot

Flusskreuzfahrt auf Rhône & Saône mit der MS Bijou du Rhône: zauberhaftes Südfrankreich
ab 749,00

 
Unser Angebot für Ihre Kreuzfahrt auf Rhône & Saône:
• 8 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie.• Vollpension:
• Feste Tischplätze während der Kreuzfahrt.
• Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften.
• Mehrgängige Menüs zu Mittag- und Abendessen am Tisch serviert.
• Kaffee / Tee nach Mittag- und Abendessen.
• Kaffee / Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm.
• Begrüßungs- und Abschiedscocktail.
• Festliches Gala-Dinner.• Kreuzfahrtleitung.
• Unterhaltungsprogramm an Bord.
• Abends Tanzmusik im Salon.
• Persönliche Reiseunterlagen mit Reiseführer im praktischen Taschenbuchformat.
• Sämtliche Schifffahrtsgebühren.
• Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung.
  zum Reiseangebot

Winter-Faszinations-Woche in Belle Plagne vom 06.01.- 13.01.2018
ab 345,00

 

Winter-Faszinations-Woche in La Plagne vom 06.01.-13.01.2018 

Freuen Sie sich auf die „Winter-Faszinations-Woche“ und entdecken Sie die Vielfalt, die dieser Wintersportort Ihnen bietet.

Hier klicken, um das Buchungsformular aufzurufen. Dieses senden Sie bitte ausgefüllt an Frau Waldi Werle:
E-Mail: ww@gruppenreisen-frankreich.deoder per Fax: 0721 967 04 743

Gerne können Sie uns auch zunächst eine unverbindliche Anfrage schicken.

  zum Reiseangebot

Winter-Faszinations-Woche in Avoriaz vom 03.02.-10.02.2018
ab 398,00

 

Winter-Faszinations-Woche in Avoriaz vom 03.02.-10.02.2018

Freuen Sie sich auf die „Winter-Faszinations-Woche“ und entdecken Sie die Vielfalt, die dieser Wintersportort Ihnen bietet.

Hier klicken, um das Buchungsformular aufzurufen. Dieses senden Sie bitte ausgefüllt an Frau Waldi Werle:
E-Mail: ww@lacordee-reisen.de oder per Fax: 0721 967 04 743

Gerne können Sie uns auch zunächst eine unverbindliche Anfrage schicken.

  zum Reiseangebot

8 Tage – Johanna von Orléans – ein außergewöhnliches Bauernmädchen
ab 589,00

 
Unser Angebot:
  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne Hotels (1x in Vittel, 1x in Orléans, 2x in Tours, 2x in Rouen, 1x in Metz).
  • 7x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
  • Geführte Stadtbesichtigung in Vaucouleurs mit Besichtigung der Burgruinen und der Burgkapelle mit Krypta (2 Std., nur in frz. Sprache).
  • Geführte Stadtbesichtigungen auf den Spuren der Johanna von Orléans in Orléans, Rouen und Reims (je 2 – 2,5 Std.).
  • Geführte Stadtbesichtigungen Strasbourg (2 Std.) und Tours (3 Std.).
  • Eintritte Geburtshaus Johanna von Orléans in Domrémy-la-Pucelle, Museum Maison de Jeanne d’Arc in Orléans, Schloss von Chinon, Museum Historial Jeanne d’Arc in Rouen inkl. Audioguide, Abtei von Jumièges.
  • Geführte Besichtigung der Benediktinerabtei Fleury in St.-Benoît-sur-Loire (nur in frz. Sprache).
  • Geführte Besichtigung der Kathedrale in Chartres (1 Std.).
  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
Zusatzleistung auf Wunsch:
  • Ganztägige Reiseleitung: ab € 290,00 pro Gruppe/Tag
            zum Reiseangebot

          8 Tage – Auf den Spuren der heiligen Maria Magdalena
          ab 609,00

           
          Unser Angebot:
          • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne Hotels (2x in Dijon, 4x in Tarascon, 1x in Belfort).
          • 5x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
          • 1x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Dijon.
          • 1x 4-Gang-Abendessen inkl. ¼ Wein und Kaffee in einer Auberge in Flavigny-sur-Ozerain.
          • Geführte Stadtbesichtigungen Dijon (1 Std. 45) und Beaune mit Hôtel-Dieu inkl. Eintritt (2 Std.).
          • Geführte Besichtigungen der Basilika Sainte Marie-Madeleine in Vézelay und der Abtei von Fontenay.
          • Eintritte Turm von Constance und alte Stadtmauern in Aigues-Mortes, Papstpalast und St.-Bénézet Brücke in Avignon, Pont du Gard, Arena von Nîmes inkl. Audioguide, Kapelle Notre-Dame-Du-Haut in Ronchamp, Abteikirche in Saint-Gilles mit Krypta.
          • Besichtigung der Produktion von Anisbonbons und der Krypta in der ehemaligen Abtei von Flavigny (nur in frz. Sprache).
          • Kostenfreie Reservierung von Kirchen/Kapellen für Gottesdienste.
          • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
          Zusatzleistung auf Wunsch:
          • Ganztägige Reiseleitung: ab € 335,00 pro Gruppe/Tag
                    zum Reiseangebot

                  6 Tage – Mit dem Rad durch Südchampagne und Burgund
                  ab 599,00

                   
                  Unser Angebot:
                  • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne Hotels (2x in Chaumont, 3x in Dijon).
                  • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel in Chaumont.
                  • 3x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Dijon.
                  • 5x ganztägige Radreiseleitung.
                  • Besichtigung einer Käserei mit Degustation.
                  • Fahrt mit dem Minizug in Langres.
                  • Geführte Stadtbesichtigung Dijon (2 Std.).
                  • LC-Radreisebuch inkl. IGN-Radkarte mit eingezeichneter Route für den Tourguide.
                  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                    zum Reiseangebot

                  4 Tage – Annecy – das Venedig der Alpen
                  ab 245,00

                   
                  Unser Angebot:
                  • 3x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel in Annecy.
                  • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                  • 1x 3-Gang-Käsefondue-Abendessen inkl. Wein und Kaffee in einem Restaurant auf dem Col de Tamié.
                  • Geführte Stadtbesichtigung Annecy (2 Std.).
                  • Schifffahrt auf dem Lac d’Annecy (1 Std.).
                  • Schifffahrt auf dem Lac du Bourget zur Abtei von Hautecombe und Eintritt zur Abtei inkl. Audioguide.
                  • Besuch beim Winzer und Besichtigung einer Käserei, jeweils mit Degustation (nur in frz. Sprache).
                  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                    zum Reiseangebot

                  8 Tage – Charme des Südens – Kultur & Traditionen im zauberhaften Languedoc
                  ab 569,00

                   
                  Unser Angebot:
                  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (1x im Raum Lyon, 2x in Narbonne, 3x in Montpellier, 1x in Beaune).
                  • 4x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                  • 1x 3-Gang-Abendessen beim Winzer mit Besichtigung und Degustation (nur in frz. Sprache).
                  • 2x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant (1x in La Grande Motte, 1x in Beaune).
                  • 1x 3-Gang-Mittagessen inkl. Wein und Kaffee in der Abtei von Fontfroide.
                  • 1x Meeresfrüchte-Mittagessen (Buffet) inkl. Getränke und Besichtigung der Austernfarm (nur in frz. Sprache).
                  • Geführte Stadtbesichtigungen in Lyon und Montpellier (je 2 Std.).
                  • Besichtigung einer Olivenkooperative (nur in frz. Sprache) und von Noilly Prat, jeweils mit Degustation.
                  • Eintritt inkl. Audioguide für den Papstpalast in Avignon und Eintritt für die Nougatmanufaktur mit Degustation.
                  • Geführte Besichtigung der Abtei von Fontfroide, der Grotte des Demoiselles (nur in frz. Sprache), des Pont du Gard und des Hôtel-Dieu, inkl. Eintritte.
                  • Schifffahrt auf dem Bassin de Thau (1 Std.).
                  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                          zum Reiseangebot

                        6 Tage – Ostfrankreich – eine Reise durch die Champagne, Lothringen & Elsass
                        ab 429,00

                         
                        Unser Angebot:
                        • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel.
                        • 3x 3-Gang-Abendessen im Hotel oder in einem Restaurant.
                        • 1x Mittagsbuffet im Champagnerhaus, 1x Sauerkraut-Abendessen und 1x Flammkuchen-Abendessen.
                        • 1x ganztägige Reiseleitung in der Champagne.
                        • 1x Besuch eines Winzers und 2x Besichtigung eines Champagnerhauses, jeweils mit Degustation.
                        • Geführte Stadtbesichtigungen in Metz, Strasbourg und Colmar (je 2 Std.).
                        • Eintritt Internationales Glaszentrum Meisenthal.
                        • Bootsfahrt auf der Ill in Strasbourg.
                        • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                          zum Reiseangebot

                        8 Tage – Die Loire – von Nantes bis zum Atlantik mit Erlebnispark "Puy du Fou"

                        Folgen Sie dem Lauf der Loire bis zum Atlantik und tauchen Sie ein in eine wunderbare Region, die vielfältiger nicht sein könnte. Jules Verne hat in Nantes eine imaginäre Welt geschaffen. Im Kontrast dazu das Schloss der einstigen Herzöge der Bretagne. Im Umland säumt eine riesige Sumpf- und Lagunenlandschaft am Atlantik die Halbinsel Guérande und im Weingebiet gedeihen köstliche Weißweine. Doch dies ist noch nicht alles. Der Erlebnispark „Puy du Fou“ lässt seine Besucher auf spektakuläre Art und Weise in die Vergangenheit eintauchen.

                        Sie reisen in Richtung Atlantik. Nach einer Zwischenübernachtung im Raum Paris erwartet Sie mit Angers das weltberühmte Loiretal. Die Mittagszeit lockt entweder zum Kurzbesuch im Schloss von Angers oder mit ersten lokalen Spezialitäten in sonnigen Terrassencafés. Dann sind Sie in Nantes. Ihr Stadtführer zeigt Ihnen die weitläufige Bürgerstadt mit gepflegten Wohnvierteln, herrschaftlichen Palais und zahlreichen Grünanlagen. Sie beziehen Ihr Hotel in Nantes für die nächsten drei Nächte.

                        Am Morgen sind Sie auf der Insel von Nantes, die heute eine Ansammlung zeitgenössischer Architektur, Kunst und Kultur aufweist. Sie entdecken die „Machines de l’Île“, dabei drehen Sie eine Runde auf dem Rücken eines gigantischen Elefanten und erleben das Meereswelten-Karussell. Kurzum, Sie tauchen ein in die imaginären Welten von Jules Verne und in das mechanische Universum von Leonardo da Vinci. Ihre Mittagspause gestalten Sie nach Belieben, bevor Sie dann das Schloss von Nantes, das „Château des ducs de Bretagne“ besichtigen. Hier am Sitz der einstigen Herzöge der Bretagne erfahren Sie mehr über die 500-jährige Geschichte von Nantes. Im Restaurant O’Deck, einem 57 m langen, auf der Loire schwimmenden Architekturbau, werden Sie zum Abendessen erwartet.

                        Am nächsten Tag geht es zusammen mit Ihrem Reiseleiter an den Atlantik auf die Halbinsel Guérande. Hier erwartet Sie der Regionale Naturpark Brière, eine Sumpf- und Lagunenlandschaft, die Sie mit traditionellen Kähnen entdecken. Zum Naturpark gehören auch die Salzgärten von Mès und Guérande. Sie besuchen ein Salzfeld und lernen wie das hochwertige Fleur de Sel von Guérande produziert wird. Nachmittags führt die Rundfahrt über die gigantische Saint-Nazaire-Brücke. Ziel ist das kleine Seebad Pornic an der Jadeküste. Nach einem Strandspaziergang ist ein Besuch in der Eisdiele „La Fraiseraie“ fast ein Muss. Die Rückfahrt nach Nantes führt nach Belieben zu ein oder zwei ausgewählten Objekten des Projekts „Estuaire 2012“, das eine Sammlung zeitgenössischer Kunst in die Region getragen hat. Im alten Seefahrer- und Fischerdorf Trentemoult am gegenüberliegenden Ufer der Loire genießen Sie im Restaurant La Civelle das Abendessen. Den kommenden Vormittag nutzen Sie für weitere Entdeckungen in Nantes. Unweit davon besuchen Sie anschließend im Weinbaugebiet Muscadet-Sèvre einen Winzer mit Weinprobe und Winzerimbiss und fahren dann zu Ihrem Hotel in Cholet.

                        Im Herzen der Vendée befindet sich der Themenpark „Puy du Fou“. Ein ganzer Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um an den atemberaubenden Vorführungen teilzunehmen. Lassen Sie sich begeistern von Ritterschauspielen und Löwenkämpfen aus der Römerzeit, von Wikingern und edlen Reitern. Das Abendessen nehmen Sie auf Wunsch in einem Restaurant im Park ein, bevor Sie sich dann nach Einbruch der Dunkelheit vom einzigartigen Schauspiel „La Cinéscénie“ mitreißen lassen. Eine Bühne von 23 Hektar, 1.200 ehrenamtliche Schauspieler, Tiere und natürlich Wasser-, Licht- und Tonelemente sowie pyrotechnische Effekte sorgen für einen unvergesslichen Abend. Danach steht ein Bus bereit für den Transfer zu Ihrem Hotel.

                        Am nächsten Morgen schlafen Sie aus, bevor Sie auf Ihrer Route unweit von Saumur die Sektkeller von Bouvet-Ladubay entdecken. Sie steigen hinab, lassen sich führen und verführen – bei Sekt und einem leckeren Mittagsbuffet. Nach einer Zwischenübernachtung im Raum Orléans kehren Sie in Ihre Heimat zurück.

                        Hinweis: Diese Reise kann nur von Anfang Juni bis Mitte September von Sonntag bis Sonntag gebucht werden.



                        ab 699,00 €

                        Unser Angebot:

                        • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (1x im Raum Paris, 3x in Nantes, 2x in Cholet, 1x im Raum Orléans).
                        • 6x 3-Gang-Abendessen im Hotel oder im Restaurant.
                        • Geführte Stadtbesichtigung Nantes (2 Std.).
                        • 1x halbtägige Reiseleitung am 3. Tag und 1x ganztägige Reiseleitung am 4. Tag.
                        • Eintritt inkl. Audioguide für das „Château des ducs de Bretagne“.
                        • Eintritt für die „Maschines de l’Île“.
                        • Barkenfahrt durch das Sumpfgebiet im Naturpark Brière.
                        • Besichtigung der Salinen.
                        • Winzerimbiss und Besichtigung mit Degustation beim Winzer.
                        • Eintritt zum Erlebnispark „Puy du Fou“ inkl. Schauspiel „La Cinéscénie“ und anschließendem Bustransfer zum Hotel in Cholet.
                        • Kaltes Mittagsbuffet und Besichtigung mit Degustation in einer Sektkellerei.
                        • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                            unverbindliche Anfrage stellen