Skip to main content
210 Reiseangebote gefunden:

8 Tage – Via Tolosana – der unbekannte Pilgerweg im Süden Frankreichs
639,00

 
    Unser Angebot:
    • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (1x in Lyon, 1x in Arles, 1x in Montpellier, 1x in Lodève, 1x in Castres, 1x in Toulouse, 1x in Valence).
    • 7x 3-Gang-Abendessen im Hotel oder in einem Restaurant in der Nähe.
    • 6x ganztägige Reiseleitung.
    • Eintritte Papstpalast Avignon und Abteikirche in Saint-Gilles mit Krypta.
    • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
          zum Reiseangebot

        6 Tage – Ardèche und Drôme Provençale – unterirdisch und überirdisch
        ab 599,00

         
          Unser Angebot:
          • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (1x in Tournon-sur-Rhône, 2x in Vals-les-Bains und 2x im Raum Pierrelatte).
          • 5x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
          • 4x ganztägige Reiseleitung in der Ardèche.
          • Panoramafahrt mit einer Damp flokomotive durch den Naturpark Ardèche.
          • Geführte Besichtigung eines Seidenmuseums, der Tropfsteinhöhle Aven d’Orgnac, der Caverne du Pont d’Arc „Grotte Chauvet“ und der Duftdestillerie Bleu Provence.
          • Önologische Führung in der Grotte Saint Marcel mit Degustation.
          • Geführte Besichtigung eines Kastanienhains und beim Wein- und Olivenölproduzenten, jeweils mit Degustation.
          • Eintritt Schloss von Grignan.
          • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                zum Reiseangebot

              3 Tage – Metz – facettenreiche Kulturstadt an der Mosel
              ab 269,00

               
              Unser Angebot:
              • 2x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel in Metz.
              • 1x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Metz.
              • 1x 3-Gang-Abendessen in der Brasserie Dufossé des Hotels La Citadelle Metz.
              • 1x Mittagessen in der Abtei Prémontrés.
              • Stadtführung Metz mit Kathedrale (2 Std.).
              • 1x ganztägige Reiseleitung am 2. Tag.
              • Eintritte Centre Pompidou-Metz und Museum de la Cour d’Or.
              • Besuch beim Winzer mit Weinprobe (frz. Sprache).
              • Geführte Besichtigung der Abtei Prémontrés und freie Besichtigung der Klostergärten.
              • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                  zum Reiseangebot

                6 Tage – Kunst und Kultur im Norden Frankreichs
                ab 499,00

                 
                Unser Angebot:
                • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel in Lille.
                • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                • 3x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Lille.
                • 4x ganztägige Kunstreiseleitung.
                • Eintritte Museum der Schönen Künste in Lille, Louvre Lens, Museum de la Chartreuse in Douai, Matisse-Museum in Le Cateau-Cambrésis, Museum La Piscine in Roubaix, Villa Cavrois in Croix, LaM in Villeneuve-d’Ascq.
                • Geführte Besichtigung der Steinbrüche in Arras (45 Min.).
                • Bier- und Käseprobe im Rathaus in Arras.
                • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                      zum Reiseangebot

                    5 Tage – Picardie – reiches Kultur- und Naturerbe im Norden Frankreichs
                    ab 529,00

                     
                    Unser Angebot:
                    • 4x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel in Amiens.
                    • 4x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant oder im Hotel.
                    • 1x Kaffee- und Teepause im Salon de Thé im Rosengarten des Schlosses von Compiègne.
                    • 3x ganztägige Reiseleitung.
                    • Barkenfahrt durch die schwimmenden Gärten von Amiens.
                    • Fahrt mit dem historischen Dampfzug von Le Crotoy nach Saint-Valery-sur-Somme.
                    • Schifffahrt in der Somme-Bucht ab Saint-Valery-sur-Somme.
                    • Eintritte Haus von Jules Verne in Amiens, Schloss Chantilly mit Pferdemuseum und Reitervorführung sowie unterirdische Stadt Naours inkl. Audioguide.
                    • Geführte Besichtigungen des Schlosses Compiègne und der Abtei von Valloires mit freier Besichtigung der Klostergärten.
                    • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                            zum Reiseangebot

                          6 Tage – Nordfrankreich – eine Region mit vielen Gesichtern
                          ab 465,00

                           
                          Unser Angebot:
                          • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (2x in Lille, 1x in Saint-Omer, 2x in Boulogne-sur-Mer).
                          • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                          • 3x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant teilw. inkl. Getränke (1x in Lille, 1x in Saint-Omer, 1x in einem Fischrestaurant in Boulogne-sur-Mer).
                          • Geführte Stadtbesichtigung Lille (2 Std.).
                          • Geführte Besichtigung der Steinbrüche in Arras (45 Min.).
                          • Bier- und Käseprobe im Rathaus in Arras.
                          • Eintritte Museum La Coupole mit 3D-Planetarium bei Helfaut und Nationales Meereszentrum Nausicaá in Boulogne-sur-Mer.
                          • Bootsfahrt durch das Sumpfgebiet Audomarois.
                          • Geführte Besichtigung einer Glasmanufaktur (frz. Sprache).
                          • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                              zum Reiseangebot

                            15 Tage – Tour de France – die große Frankreich-Rundreise
                            ab 1.299,00

                             
                            Unser Angebot:
                            • 14x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3-oder 4-Sterne Hotels laut Programm.
                            • 13x 3-Gang-Abendessen in den Hotels oder in Restaurants in der Nähe der Hotels.
                            • 1x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Cap Ferret.
                            • Geführte Stadtbesichtigungen Amiens, Rouen, La Rochelle, Bordeaux, Saint-Emilion, Toulouse, Lyon, Dijon und Reims (jeweils 1,5 – 2 Std.).
                            • Eintritte Mont-Saint-Michel, Schloss Azay-le-Rideau, Gärten des Schlosses Villandry, Papstpalast Avignon.
                            • Geführte Besichtigung des Hôtel-Dieu Beaune.
                            • Barkenfahrt durch die schwimmenden Gärten in Amiens.
                            • Bootsfahrt von Arcachon nach Cap Ferret.
                            • Geführte Besichtigungen in Palais Bénédictine, Château du Breuil, Cognac-Destillerie und Champagnerhaus, jeweils mit Degustation.
                            • 2x Besuch beim Winzer mit Degustation im Weingebiet Médoc und Corbières.
                            • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                                  zum Reiseangebot

                                6 Tage – Pariser Umland - Schlösser, Gärten, Parks und Künstlerdörfer
                                ab 659,00

                                 
                                Unser Angebot:
                                • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel im Raum Paris.
                                • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                                • 2x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant (1x am Rande des Parks von Schloss Versailles, 1x in Barbizon).
                                • 1x frühabendliche Schifffahrt auf der Seine mit 3-Gang-Abendessen inkl. Getränke.
                                • 1x Picknick.
                                • 4x ganztägige Reiseleitung und 2x halbtägige Gartenreiseleitung.
                                • Eintritte für alle Gärten und Schlösser laut Programm.
                                • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                                      zum Reiseangebot

                                    6 Tage – Südburgund, Beaujolais & Lyon – eine Genussreise für Leib und Seele
                                    ab 649,00

                                     
                                    Unser Angebot:
                                    • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3-Sterne Hotel im Beaujolais.
                                    • 4x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                                    • 1x 3-Gang-Abendessen in einem typischen Bouchon in Lyon.
                                    • 1x kleiner Winzerimbiss mit Weindegustation in einem Weingut in Jullié.
                                    • 1x Mittagessen in einer Landauberge.
                                    • 4x ganztägige Reiseleitung.
                                    • Eintritt Abtei von Cluny.
                                    • 3x geführte Besichtigung eines Weinschlosses mit Degustation.
                                    • Geführte Besichtigung des Weinmuseums Hameau Duboeuf mit Degustation.
                                    • Besuch beim Winzer im Mâconnais mit Degustation.
                                    • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                                        zum Reiseangebot

                                      9 Tage – Languedoc – charmantes Land am Mittelmeer
                                      ab 899,00

                                       
                                      Unser Angebot:
                                      • 8x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (1x im Raum Lyon, 1x in Carcassonne, 1x in Narbonne, 2x in Montpellier, 2x in Nîmes, 1x in Beaune).
                                      • 6x 3-Gang-Abendessen in den Restaurants laut Programm.
                                      • 1x Buffet-Abendessen im Restaurant Les Grands Buffets in Narbonne.
                                      • 1x 4-Gang-Abendessen inkl. Getränke im Restaurant Le Mas Teulière in Maussane-les-Alpilles.
                                      • 1x 3-Gang-Mittagessen inkl. 1 Glas Wein und Kaffee in der Abtei von Fontfroide.
                                      • 1x Meeresfrüchte-Mittagessen inkl. 1 Glas Wein, Besichtigung der Austernfarm und Schifffahrt auf dem Bassin de Thau (frz. Sprache).
                                      • Geführte Stadtbesichtigungen Lyon, Montpellier, Nîmes (je 2 Std.) und Carcassonne inkl. Eintritt Schloss (1,5 Std.).
                                      • Geführte Besichtigungen einer Olivenkooperative (frz. Sprache), bei Noilly Prat und eines Weinschlosses, jeweils mit Degustation.
                                      • Geführte Besichtigungen der Abtei von Fontfroide, der Grotte des Demoiselles (frz. Sprache), des Pont du Gard und des Hôtel-Dieu.
                                      • Eintritte Papstpalast in Avignon, Nougatmanufaktur mit Degustation und Römisches Museum Nîmes.
                                      • Schifffahrt durch die kleine Camargue mit Stopp bei einem Stierzüchter (frz. Sprache).
                                      • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                                                zum Reiseangebot

                                              8 Tage – Limousin & Périgord – im Land der prähistorischen Picassos!

                                              An die westlichen Ausläufer des Massif Central schmiegen sich die grünen Landschaften Limousin und Périgord. Weideland und Trüffelland, Porzellan von Weltruf und Feinschmeckerparadies. Bei dieser Reise erleben Sie die Höhepunkte einer Kulturlandschaft, die seit über 17.000 Jahren besiedelt ist.

                                              Nach einer ersten Übernachtung in Bourges besichtigen Sie die Kathedrale Saint-Étienne mit einzigartigen Glasmalereien aus dem 13. Jh. Die Altstadt Bourges wird geprägt von einem Mix an Fachwerkhäusern und klassizistischen Gebäuden. Am Rand eines Hochmoors mit riesigem Koniferenwald liegt die Kleinstadt Aubusson. Weltberühmt wurde der Ort dank seiner Tapisserie-Manufakturen, deren Wandteppiche noch heute in vielen Schlössern anzutreffen sind. Hier besuchen Sie das anschauliche Maison du Tapissier. Gegen Abend erreichen Sie die Stadt Brive-la-Gaillarde im Herzen von Limousin und Périgord.

                                              Vormittags entdecken Sie Limoges. Sehenswert ist das Musée national Adrien Dubouché mit seiner einzigartigen Sammlung des weltberühmten Limousiner Porzellan. Nachmittags sind Sie am Lac de Vassivière, einem der größten künstlichen Seen Frankreichs. Mit dem Minizug fahren Sie zur Insel „Ile de Vassivière“ und besuchen das „Centre international d’art et du paysage“, wo internationale und regionale Künstler ihre Werke ausstellen. Mit einem kleinen Zug fahren Sie am nächsten Tag in die Höhle Lacave am Ufer der Dordogne. Die wasserführende Tropfsteinhöhle wartet mit großartigen Versteinerungen und perfekt inszenierter Lichtinstallation auf. Zurück im Tageslicht besuchen Sie Rocamadour, einen historischen Pilgerort und eines der meist besuchten Dörfer Frankreichs. Dieser Ort schmiegt sich an die steil abfallende Felswand. Am späten Nachmittag sind Sie dann auf dem Ziegenbauernhof Borie d’Imbert beim Ziegenmelken dabei und kosten leckeren Ziegenkäse. Im Anschluss daran besuchen Sie eine Walnussmühle und genießen dort das Abendessen mit regionalen Spezialitäten.

                                              Prähistorische Picassos sehen Sie in Lascaux II – mit einigen der ältesten bekannten abbildenden Kunstwerke der Menschheitsgeschichte. Allerdings nur in der Höhlenkopie, denn das Original ist für den Publikumsverkehr geschlossen. Les Eyzies-de-Tayac ist ein hübscher Ort am Ufer des Vézère und gilt fast als Mekka der Prähistorik. Bistros und Restaurants laden zur Mittagspause ein. Nachmittags fahren Sie mit einem elektrischen Bähnchen in die 8 km lange Höhle von Rouffignac ein, die mehr als 200 Tierzeichnungen aufweist, die 14.000 Jahre alt sind. Sarlat ist die Perle des Périgord. Sie bummeln am nächsten Vormittag durch diesen malerischen Ort – großer Wochenmarkt am Samstag! Einen Höhepunkt Ihrer Reise stellen die hängenden Gärten von Marqueyssac dar. Ein Genuss für alle Sinne – auch im Gartenrestaurant. Am späten Nachmittag klingt dieser romantische Tag mit einer Bootsfahrt auf der Dordogne aus.

                                              Sie verlassen den Südwesten und reisen weiter gen Auvergne. Der einstige Vulkan Puy de Dôme fügt sich ein in eine Kette von rund 80 erloschenen Vulkanen. Mit einer Zahnradbahn geht es hinauf und von oben bietet sich ein grandioser Ausblick, weit über Clermont-Ferrand hinaus, die Hauptstadt der Auvergne, die Sie im Anschluss daran bei einem Streifzug entdecken. Gegen Abend erreichen Sie Ihren letzten Übernachtungsort Villefranche am Ufer der Saône.

                                              Preis auf Anfrage

                                              Unser Angebot:

                                              • 1x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel bei Bourges.
                                              • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel Mercure am Stadtrand von Brive-la-Gaillarde.
                                              • 1x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3-Sterne Hotel in Villefranche-sur-Saône.
                                              • 6x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                                              • 5-Gang-Abendessen in einer Ölmühlen-Auberge inkl. Wein.
                                              • Geführte Stadtbesichtigung Bourges inkl. Kathedrale (2 Std.).
                                              • Reiseleitung ab dem 2. Abend bis zum Vormittag des 6. Tages.
                                              • Besichtigung der Ziegenfarm Borie d’Imbert mit Käsedegustation und einem Glas Wein.
                                              • Hin- und Rückfahrt zur Ile de Vassivière mit dem Minizug.
                                              • Bootsfahrt auf der Dordogne (1 Std.).
                                              • Hin- und Rückfahrt auf den Puy de Dôme mit der Zahnradbahn.
                                              • Eintritte Maison du Tapissier, Porzellanmuseum Musée national Adrien Dubouché, Centre international d’art et du paysage auf der Insel Vassivière, Höhle von Rouffignac inkl. Audioguide, Gärten von Marqueyssac.
                                              • Geführte Besichtigung der Höhle Lacave und der Höhlenkopie Lascaux II.
                                              • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                                              unverbindliche Anfrage stellen

                                              Um diese Webseite in ihrer Anwendungsfreundlichkeit bestens gestalten und verbessern zu können, verwendet dieses Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
                                              > Mehr zur Verwendung von Cookies in unserer Datenschutzerklärung