Skip to main content
206 Reiseangebote gefunden:

Flusskreuzfahrt auf der Seine mit der MS Seine Comtesse: Frankreichs magischer Norden
ab 699,00

 
Unser Angebot für Ihre Seine-Kreuzfahrt:
• 8 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie.• Vollpension:
• Feste Tischplätze während der Kreuzfahrt.
• Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften.
• Mehrgängige Menüs zu Mittag- und Abendessen am Tisch serviert.
• Kaffee / Tee nach Mittag- und Abendessen.
• Kaffee / Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm.
• Begrüßungs- und Abschiedscocktail.
• Festliches Gala-Dinner.• Kreuzfahrtleitung.
• Unterhaltungsprogramm an Bord.
• Abends Tanzmusik im Salon.
• Persönliche Reiseunterlagen mit Reiseführer im praktischen Taschenbuchformat.
• Sämtliche Schifffahrtsgebühren.
• Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung.
  zum Reiseangebot

Flusskreuzfahrt auf Rhône & Saône mit der MS Bijou du Rhône: zauberhaftes Südfrankreich
ab 749,00

 
Unser Angebot für Ihre Kreuzfahrt auf Rhône & Saône:
• 8 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie.• Vollpension:
• Feste Tischplätze während der Kreuzfahrt.
• Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften.
• Mehrgängige Menüs zu Mittag- und Abendessen am Tisch serviert.
• Kaffee / Tee nach Mittag- und Abendessen.
• Kaffee / Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm.
• Begrüßungs- und Abschiedscocktail.
• Festliches Gala-Dinner.• Kreuzfahrtleitung.
• Unterhaltungsprogramm an Bord.
• Abends Tanzmusik im Salon.
• Persönliche Reiseunterlagen mit Reiseführer im praktischen Taschenbuchformat.
• Sämtliche Schifffahrtsgebühren.
• Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung.
  zum Reiseangebot

8 Tage – Johanna von Orléans – ein außergewöhnliches Bauernmädchen
ab 589,00

 
Unser Angebot:
  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne Hotels (1x in Vittel, 1x in Orléans, 2x in Tours, 2x in Rouen, 1x in Metz).
  • 7x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
  • Geführte Stadtbesichtigung in Vaucouleurs mit Besichtigung der Burgruinen und der Burgkapelle mit Krypta (2 Std., nur in frz. Sprache).
  • Geführte Stadtbesichtigungen auf den Spuren der Johanna von Orléans in Orléans, Rouen und Reims (je 2 – 2,5 Std.).
  • Geführte Stadtbesichtigungen Strasbourg (2 Std.) und Tours (3 Std.).
  • Eintritte Geburtshaus Johanna von Orléans in Domrémy-la-Pucelle, Museum Maison de Jeanne d’Arc in Orléans, Schloss von Chinon, Museum Historial Jeanne d’Arc in Rouen inkl. Audioguide, Abtei von Jumièges.
  • Geführte Besichtigung der Benediktinerabtei Fleury in St.-Benoît-sur-Loire (nur in frz. Sprache).
  • Geführte Besichtigung der Kathedrale in Chartres (1 Std.).
  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
Zusatzleistung auf Wunsch:
  • Ganztägige Reiseleitung: ab € 290,00 pro Gruppe/Tag
            zum Reiseangebot

          8 Tage – Auf den Spuren der heiligen Maria Magdalena
          ab 609,00

           
          Unser Angebot:
          • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne Hotels (2x in Dijon, 4x in Tarascon, 1x in Belfort).
          • 5x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
          • 1x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Dijon.
          • 1x 4-Gang-Abendessen inkl. ¼ Wein und Kaffee in einer Auberge in Flavigny-sur-Ozerain.
          • Geführte Stadtbesichtigungen Dijon (1 Std. 45) und Beaune mit Hôtel-Dieu inkl. Eintritt (2 Std.).
          • Geführte Besichtigungen der Basilika Sainte Marie-Madeleine in Vézelay und der Abtei von Fontenay.
          • Eintritte Turm von Constance und alte Stadtmauern in Aigues-Mortes, Papstpalast und St.-Bénézet Brücke in Avignon, Pont du Gard, Arena von Nîmes inkl. Audioguide, Kapelle Notre-Dame-Du-Haut in Ronchamp, Abteikirche in Saint-Gilles mit Krypta.
          • Besichtigung der Produktion von Anisbonbons und der Krypta in der ehemaligen Abtei von Flavigny (nur in frz. Sprache).
          • Kostenfreie Reservierung von Kirchen/Kapellen für Gottesdienste.
          • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
          Zusatzleistung auf Wunsch:
          • Ganztägige Reiseleitung: ab € 335,00 pro Gruppe/Tag
                    zum Reiseangebot

                  6 Tage – Mit dem Rad durch Südchampagne und Burgund
                  ab 599,00

                   
                  Unser Angebot:
                  • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne Hotels (2x in Chaumont, 3x in Dijon).
                  • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel in Chaumont.
                  • 3x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Dijon.
                  • 5x ganztägige Radreiseleitung.
                  • Besichtigung einer Käserei mit Degustation.
                  • Fahrt mit dem Minizug in Langres.
                  • Geführte Stadtbesichtigung Dijon (2 Std.).
                  • LC-Radreisebuch inkl. IGN-Radkarte mit eingezeichneter Route für den Tourguide.
                  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                    zum Reiseangebot

                  4 Tage – Annecy – das Venedig der Alpen
                  ab 245,00

                   
                  Unser Angebot:
                  • 3x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel in Annecy.
                  • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                  • 1x 3-Gang-Käsefondue-Abendessen inkl. Wein und Kaffee in einem Restaurant auf dem Col de Tamié.
                  • Geführte Stadtbesichtigung Annecy (2 Std.).
                  • Schifffahrt auf dem Lac d’Annecy (1 Std.).
                  • Schifffahrt auf dem Lac du Bourget zur Abtei von Hautecombe und Eintritt zur Abtei inkl. Audioguide.
                  • Besuch beim Winzer und Besichtigung einer Käserei, jeweils mit Degustation (nur in frz. Sprache).
                  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                    zum Reiseangebot

                  8 Tage – Charme des Südens – Kultur & Traditionen im zauberhaften Languedoc
                  ab 569,00

                   
                  Unser Angebot:
                  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (1x im Raum Lyon, 2x in Narbonne, 3x in Montpellier, 1x in Beaune).
                  • 4x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                  • 1x 3-Gang-Abendessen beim Winzer mit Besichtigung und Degustation (nur in frz. Sprache).
                  • 2x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant (1x in La Grande Motte, 1x in Beaune).
                  • 1x 3-Gang-Mittagessen inkl. Wein und Kaffee in der Abtei von Fontfroide.
                  • 1x Meeresfrüchte-Mittagessen (Buffet) inkl. Getränke und Besichtigung der Austernfarm (nur in frz. Sprache).
                  • Geführte Stadtbesichtigungen in Lyon und Montpellier (je 2 Std.).
                  • Besichtigung einer Olivenkooperative (nur in frz. Sprache) und von Noilly Prat, jeweils mit Degustation.
                  • Eintritt inkl. Audioguide für den Papstpalast in Avignon und Eintritt für die Nougatmanufaktur mit Degustation.
                  • Geführte Besichtigung der Abtei von Fontfroide, der Grotte des Demoiselles (nur in frz. Sprache), des Pont du Gard und des Hôtel-Dieu, inkl. Eintritte.
                  • Schifffahrt auf dem Bassin de Thau (1 Std.).
                  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                          zum Reiseangebot

                        6 Tage – Ostfrankreich – eine Reise durch die Champagne, Lothringen & Elsass
                        ab 429,00

                         
                        Unser Angebot:
                        • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel.
                        • 3x 3-Gang-Abendessen im Hotel oder in einem Restaurant.
                        • 1x Mittagsbuffet im Champagnerhaus, 1x Sauerkraut-Abendessen und 1x Flammkuchen-Abendessen.
                        • 1x ganztägige Reiseleitung in der Champagne.
                        • 1x Besuch eines Winzers und 2x Besichtigung eines Champagnerhauses, jeweils mit Degustation.
                        • Geführte Stadtbesichtigungen in Metz, Strasbourg und Colmar (je 2 Std.).
                        • Eintritt Internationales Glaszentrum Meisenthal.
                        • Bootsfahrt auf der Ill in Strasbourg.
                        • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                          zum Reiseangebot

                        7 Tage – Hochprovence – das Lavendelparadies
                        ab 549,00

                         
                        Unser Angebot:
                        • 6x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (1x in Grenoble, 4x in Manosque, 1x in Orange).
                        • 6x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                        • Mittagsbuffet und Besichtigung im Château de la Gabelle, Besichtigung von L’Occitane en Provence, einer Ölmühle mit Degustation und einer Pastis-Destillerie mit Degustation (jeweils in frz. Sprache).
                        • Geführte Besichtigung des Lavendelmuseums.
                        • Eintritt inkl. Audioguide für den Papstpalast in Avignon.
                        • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                                zum Reiseangebot

                              8 Tage – Zentralmassiv & Limousin – kulturelle Erlebnisse und beeindruckende Landschaften im Herzen Frankreichs
                              ab 699,00

                               
                              Unser Angebot:
                              • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel (1x in Clermont-Ferrand, 2x in Limoges, 3x in Brive-la-Gaillarde, 1x in Beaune).
                              • 7x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                              • 4x ganztägige Reiseleitung vom 3. bis 6. Tag.
                              • Geführte Besichtigung der Kirche von Moutier d’Ahun.
                              • Besichtigung des Internationalen Teppichmuseums in Aubusson, des Porzellanmuseums und des Museums der Schönen Künste in Limoges, der Burg von Turenne, einer Ledermanufaktur in Saint-Junien (nur unter der Woche möglich und nicht im August) und der Gärten Les Jardins de Colette in Varetz.
                              • Geführte Wanderung durch die Schieferbrüche von Travassac.
                              • Besichtigung einer Destillerie mit Degustation von Nusslikör in Brive-la-Gaillarde.
                              • Fahrt mit einer typischen Gabare auf der Dordogne (1,5 Std.).
                              • Fahrt mit dem Trüffelzug von Martel bis Saint-Denis-lès-Martel und zurück (1 Std.).
                              • Eintritt Hôtel-Dieu in Beaune.
                              • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                                      zum Reiseangebot

                                    8 Tage – Limousin & Périgord – im Land der prähistorischen Picassos!

                                    An die westlichen Ausläufer des Massif Central schmiegen sich die grünen Landschaften Limousin und Périgord. Weideland und Trüffelland, Porzellan von Weltruf und Feinschmeckerparadies. Bei dieser Reise erleben Sie die Höhepunkte einer Kulturlandschaft, die seit über 17.000 Jahren besiedelt ist.

                                    Nach einer ersten Übernachtung in Bourges besichtigen Sie die Kathedrale Saint-Étienne mit einzigartigen Glasmalereien aus dem 13. Jh. Die Altstadt Bourges wird geprägt von einem Mix an Fachwerkhäusern und klassizistischen Gebäuden. Am Rand eines Hochmoors mit riesigem Koniferenwald liegt die Kleinstadt Aubusson. Weltberühmt wurde der Ort dank seiner Tapisserie-Manufakturen, deren Wandteppiche noch heute in vielen Schlössern anzutreffen sind. Hier besuchen Sie das anschauliche Maison du Tapissier. Gegen Abend erreichen Sie die Stadt Brive-la-Gaillarde im Herzen von Limousin und Périgord.

                                    Vormittags entdecken Sie Limoges. Sehenswert ist das Musée national Adrien Dubouché mit seiner einzigartigen Sammlung des weltberühmten Limousiner Porzellan. Nachmittags sind Sie am Lac de Vassivière, einem der größten künstlichen Seen Frankreichs. Mit dem Minizug fahren Sie zur Insel „Ile de Vassivière“ und besuchen das „Centre international d’art et du paysage“, wo internationale und regionale Künstler ihre Werke ausstellen. Mit einem kleinen Zug fahren Sie am nächsten Tag in die Höhle Lacave am Ufer der Dordogne. Die wasserführende Tropfsteinhöhle wartet mit großartigen Versteinerungen und perfekt inszenierter Lichtinstallation auf. Zurück im Tageslicht besuchen Sie Rocamadour, einen historischen Pilgerort und eines der meist besuchten Dörfer Frankreichs. Dieser Ort schmiegt sich an die steil abfallende Felswand. Am späten Nachmittag sind Sie dann auf dem Ziegenbauernhof Borie d’Imbert beim Ziegenmelken dabei und kosten leckeren Ziegenkäse. Im Anschluss daran besuchen Sie eine Walnussmühle und genießen dort das Abendessen mit regionalen Spezialitäten.

                                    Prähistorische Picassos sehen Sie in Lascaux II – mit einigen der ältesten bekannten abbildenden Kunstwerke der Menschheitsgeschichte. Allerdings nur in der Höhlenkopie, denn das Original ist für den Publikumsverkehr geschlossen. Les Eyzies-de-Tayac ist ein hübscher Ort am Ufer des Vézère und gilt fast als Mekka der Prähistorik. Bistros und Restaurants laden zur Mittagspause ein. Nachmittags fahren Sie mit einem elektrischen Bähnchen in die 8 km lange Höhle von Rouffignac ein, die mehr als 200 Tierzeichnungen aufweist, die 14.000 Jahre alt sind. Sarlat ist die Perle des Périgord. Sie bummeln am nächsten Vormittag durch diesen malerischen Ort – großer Wochenmarkt am Samstag! Einen Höhepunkt Ihrer Reise stellen die hängenden Gärten von Marqueyssac dar. Ein Genuss für alle Sinne – auch im Gartenrestaurant. Am späten Nachmittag klingt dieser romantische Tag mit einer Bootsfahrt auf der Dordogne aus.

                                    Sie verlassen den Südwesten und reisen weiter gen Auvergne. Der einstige Vulkan Puy de Dôme fügt sich ein in eine Kette von rund 80 erloschenen Vulkanen. Mit einer Zahnradbahn geht es hinauf und von oben bietet sich ein grandioser Ausblick, weit über Clermont-Ferrand hinaus, die Hauptstadt der Auvergne, die Sie im Anschluss daran bei einem Streifzug entdecken. Gegen Abend erreichen Sie Ihren letzten Übernachtungsort Villefranche am Ufer der Saône.

                                    Preis auf Anfrage

                                    Unser Angebot:

                                    • 1x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel bei Bourges.
                                    • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel Mercure am Stadtrand von Brive-la-Gaillarde.
                                    • 1x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3-Sterne Hotel in Villefranche-sur-Saône.
                                    • 6x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
                                    • 5-Gang-Abendessen in einer Ölmühlen-Auberge inkl. Wein.
                                    • Geführte Stadtbesichtigung Bourges inkl. Kathedrale (2 Std.).
                                    • Reiseleitung ab dem 2. Abend bis zum Vormittag des 6. Tages.
                                    • Besichtigung der Ziegenfarm Borie d’Imbert mit Käsedegustation und einem Glas Wein.
                                    • Hin- und Rückfahrt zur Ile de Vassivière mit dem Minizug.
                                    • Bootsfahrt auf der Dordogne (1 Std.).
                                    • Hin- und Rückfahrt auf den Puy de Dôme mit der Zahnradbahn.
                                    • Eintritte Maison du Tapissier, Porzellanmuseum Musée national Adrien Dubouché, Centre international d’art et du paysage auf der Insel Vassivière, Höhle von Rouffignac inkl. Audioguide, Gärten von Marqueyssac.
                                    • Geführte Besichtigung der Höhle Lacave und der Höhlenkopie Lascaux II.
                                    • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
                                    unverbindliche Anfrage stellen

                                    Um diese Webseite in ihrer Anwendungsfreundlichkeit bestens gestalten und verbessern zu können, verwendet dieses Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
                                    > Mehr zur Verwendung von Cookies in unserer Datenschutzerklärung