Zum Hauptinhalt springen
Reiseangebote

10 Tage – Kelten, Heilige und Legenden – mystische Orte der Bretagne

Wir führen Sie auf den Spuren der Kelten, Heiligen und Legenden durch die mystische Bretagne. Lassen Sie sich von uralten Mythen verzaubern und staunen Sie über Menhire, Dolmen und riesige Megalithanlagen. Kein anderes Volk prägte die Kultur der Bretagne so sehr wie die Kelten. Auch wenn sie sich über weite Teile Europas verbreiteten, so ist ihre Kultur heute noch am stärksten in der Bretagne spürbar. Sie prägten diesen Landstrich durch ihre Sprache, besonders aber durch überlieferte Sagen und Mythologien. Tauchen Sie ein in die magische Bretagne!
 

REISEVERLAUF UND HÖHEPUNKTE

Tag 1

Anreise in die Bretagne mit Zwischenübernachtung in Chartres – Abendessen in einem Restaurant in Chartres

Tag 2

Kathedrale von Chartres – Wald von Brocéliande – Spaziergang auf den Spuren von König Artus im Zauberwald der Feen, Elfen und Kobolde – Abendessen in einer Crêperie in Vannes (ca. 380 km)

Tag 3

Schifffahrt im Golf von Morbihan ab Larmor-Baden zur Insel Gavrinis – Megalithanlage Cairn de Gavrinis – zurück auf dem Festland weiter nach Carnac zu den weltbekannten Menhiren – Basilika Sainte-Anne in Sainte-Anne-d'Auray, größte Wallfahrtstätte der Bretagne – Spaziergang Vannes – Abendessen in einem Restaurant in Vannes (ca. 90 km)

Tag 4

Spaziergang zu den Teufelsfelsen bei Quimperlé, wo der Hl. Guénolé zwischen den Gesteinsbildungen als Eremit lebte – Künstlerdorf Pont-Aven – Concarneau, künstlerisches Kleinod – Spaziergang Quimper – Abendessen in einem Restaurant in Quimper (ca. 140 km)

Tag 5

Spuren der mythologischen Geschichte auf und um die Halbinsel Crozon: die Legende von Kador, die Giganten und die Korrigans – Grotten der Korrigans an der Pointe de Dinan – Pointe de Pen Hir mit ihren vorgelagerten „Fels-Ungetümen“ – Pointe des Capucins mit einem Steinbrocken, der an einen betenden Mönch erinnert – mystische Festung Fort des Capucins – Kapelle von Sainte-Anne-la-Palud – Spaziergang Locronan, das seinen Namen dem Hl. Ronan verdankt – Abendessen in einem Restaurant in Locronan – Rückfahrt nach Quimper (ca. 170 km)

Tag 6

„Gebirgslandschaft“ Les Monts d'Arrée – Wanderung hinauf zur Kapelle Saint-Michel de Brasparts – Spaziergang im Wald von Huelgoat und am Silberfluss, dem Reich der Feen von Huelgoat – vorbei an Gesteinsblöcken, die kuriose Geschichten erzählen, zur Artus-Grotte und zum angeblich ersten Wohnort von Maria, der Mutter Jesu, u.v.m. – umfriedeter Pfarrbezirk Saint-Thégonnec – Fahrt zur Rosa Granitküste – Abendessen im Hotel in Perros-Guirec (ca. 170 km)

Tag 7

Oratorium mit der Statue des Hl. Guirec auf einem vorgelagerten Felsen am Strand Saint-Guirec an der Rosa Granitküste (bei Ebbe zu Fuß erreichbar) – Spaziergang auf dem Zöllnerpfad – heilige Quelle des Saint-Ef am, ein keltischer Heiliger und Schutzpatron – Abtei von Beauport – Tempel von Lanleff, rätselhaftes Denkmal des Mittelalters – Abendessen in einem Restaurant in Saint-Malo (ca. 210 km)

Tag 8

Der heiligste Berg Frankreichs: Le Mont-Saint-Michel, ausgezeichnet als UNESCO-Weltkulturerbe und berühmter Pilgerort – auf dem Rückweg nach Saint-Malo Stopp in Cancale mit Besuch einer Austernzucht und Degustation – Spaziergang in der Cité von Saint-Malo – Crêpes-Abendessen in einem Restaurant in Saint-Malo (ca. 120 km)

Tag 9

Erster Teil der Heimreise mit Zwischenübernachtung im Raum Troyes – Abendessen in einem Restaurant in Troyes (ca. 550 km)

Tag 10

Heimreise
 

Hinweis: Diese Reise ist keine Wanderreise. Jedoch empfehlen wir gut zu Fuß zu sein. Für die verschiedenen Landschaften, die besucht werden, empfehlen wir festes Schuhwerk.

ab 1.049,00 €

Unser Angebot:

  • 9x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne Hotels (1x in Chartres, 2x in Vannes, 2x in Quimper, 1x in Perros-Guirec, 2x in Saint-Malo, 1x im Raum Troyes).
  • 6x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant.
  • 2x 2-Gang-Crêpes-Abendessen in einer Crêperie.
  • 1x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
  • 6x ganztägige und 1x halbtägige Reiseleitung.
  • Geführte Besichtigung der Kathedrale von Chartres.
  • Schifffahrt zur Insel Gavrinis mit geführter Besichtigung der Megalithanlage Cairn de Gavrinis.
  • Eintritte Menhire von Carnac, Abtei von Beauport & Le Mont-Saint-Michel.
  • Geführte Besichtigung einer Austernzucht mit Degustation.
  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
unverbindliche Anfrage stellen