Zum Hauptinhalt springen
Reiseangebote

3 Tage – Besançon, Stadt der Kunst und Geschichte

Malerisch schmiegt sich die Altstadt Besançons an einen Mäander des Doubs und wird von der mächtigen Zitadelle des Festungsbaumeisters Vauban aus der Zeit des Sonnenkönigs Ludwig XIV. begrenzt. Architektonische Reichtümer prägen das Stadtbild und außerhalb sorgen faszinierende Naturschauspiele und leckere Spezialitäten für eine unvergessliche Reise.
 

REISEVERLAUF UND HÖHEPUNKTE

Tag 1

Anreise nach Besançon – Stadtführung Besançon – Abendessen in einem Restaurant in Besançon

Tag 2

Transfer mit einem kleinem Zug zur Zitadelle und Besichtigung – Tropfsteinhöhle Grotte d'Osselle – Abendessen in einer Auberge auf dem Land

Tag 3

Museum der Schönen Künste in Besançon – Heimreise

Tipp:

Gerne können Sie diese Reise auch mit dem TGV durchführen. Die passenden Fahrzeiten und die aktuellen Preise senden Ihnen die Spezialisten von La Cordée Reisen gerne zu.

ab 199,00 €

Unser Angebot:

  • 2x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel in Besançon.
  • 1x 3-Gang-Abendessen in einer Auberge auf dem Land.
  • 1x 3-Gang Abendessen in einem Restaurant in Besançon.
  • Geführte Stadtbesichtigung Besançon (2 Std.).
  • Geführte Besichtigung der Zitadelle von Besançon inkl. Transfer mit einem kleinen Zug zur Zitadelle.
  • Geführte Besichtigung der Tropfsteinhöhle von Osselle.
  • Eintritt Museum der Schönen Künste in Besançon.
  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
unverbindliche Anfrage stellen