Zum Hauptinhalt springen
Reiseangebote

6 Tage – Mit dem Rad durch Südchampagne und Burgund

Willkommen in der Südchampagne und im Burgund. Hier erwarten Sie unberührte Landschaften,  malerische Orte und eine wohltuende Ruhe entlang des Champagne-Burgund-Kanals, der die Flusstäler der Marne und Saône miteinander verbindet. Highlights am Schiffkanal von der Champagne ins Burgund sind Chaumont und Langres, die Quelle der Marne, Talmay und das berühmte Burgunder Weingebiet zwischen Beaune und Dijon.
 

REISEVERLAUF UND HÖHEPUNKTE

Tag 1

Anreise in die Champagne – mit dem Rad ab Joinville entlang des Champagne-Burgund-Kanals nach Chaumont – Spaziergang Chaumont – Abendessen im Hotel (ca. 50 km Radstrecke)

Tag 2

Radtour zum Marne-Kanal und entlang des Kanals Richtung Langres – Mittagspause am Stausee Lac de la Liez bei Langres – wer möchte kann die Radtour dort beenden und mit dem Bus nach Langres fahren – für die Sportlichen: Radtour zur Quelle der Marne und weiter mit dem Rad nach Langres – Fahrt mit dem Minizug durch die Festungsstadt Langres – Bustransfer zurück nach Chaumont – Abendessen im Hotel (ca. 44/62 km Radstrecke, ca. 90 Km Busstrecke)

Tag 3

Bustransfer nach Villegusien-le-Lac – Radtour entlang des Kanals nach Talmay – Besichtigung des Gartens des Schlosses Talmay (fak.) – Bustransfer nach Dijon – Abendessen in einem Restaurant in Dijon (ca. 60 km Radstrecke, ca. 160 km Busstrecke)

Tag 4

Bustransfer nach Talmay – Radtour entlang der Saône zum Burgund-Kanal und am Kanal entlang nach Dijon – Stadtführung Dijon – Abendessen in einem Restaurant in Dijon (ca. 50 km Radstrecke, ca. 80 km Busstrecke)

Tag 5

Mit dem Rad über die Weinstraße durch bekannte Weinorte nach Beaune – Hôtel-Dieu (fak.) – Bustransfer nach Dijon – Abendessen in einem Restaurant in Dijon (ca. 42 km Radstrecke, ca. 90 km Busstrecke)

Tag 6

Heimreise
 

Hinweis: Die Radstrecken mit Etappen von 42 bis 62 km sind mit Ausnahme der letzten Etappe über die Weinstraße von Dijon nach Beaune überwiegend eben und laden zum entspannten Genussradeln meist entlang des Champagne- Burgund-Kanals ein. Die Möglichkeit an Tag 2 weiter bis zur Quelle der
Marne und nach Langres zu radeln ist für sportliche Radfahrer vorgesehen.

ab 589,00 €

Unser Angebot:

  • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne Hotels (2x in Chaumont, 3x in Dijon).
  • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel in Chaumont.
  • 3x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Dijon.
  • 5x ganztägige Radreiseleitung.
  • Fahrt mit dem Minizug in Langres.
  • Geführte Stadtbesichtigung Dijon (1 Std. 45).
  • LC-Radreisebuch mit eingezeichneter Route für den Tourguide, auch als GPS-Daten verfügbar.
  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
unverbindliche Anfrage stellen