Zum Hauptinhalt springen
Reiseangebote

6 Tage – Weinwandern im Burgund

Seit Jahrtausenden ist der Wein im Burgund zuhause. Die Römer haben ihn eingeführt, die Mönche von Cluny und Cîteaux zur Vollkommenheit entwickelt. Seit der Französischen Revolution sind es Weinhändler und Winzer, die aus Chardonnay und Pinot Noir einzigartige Weine herstellen, die in der ganzen Welt berühmt sind. Erleben Sie die einzigartige Symbiose, die Natur und Kultur hier eingehen – nicht umsonst hat die UNESCO die Weinparzellen Burgunds, die „Climats de Bourgogne“ zum Weltkulturerbe erhoben. Die Wanderung führt Sie in die beiden Weinhauptstädte Dijon und Beaune und in Weindörfer der südlichen Côte d’Or rund um Beaune.
 

REISEVERLAUF UND HÖHEPUNKTE

Tag 1

Anreise nach Dijon – Stadtführung Dijon – Fahrt entlang der Burgunder Weinstraße – Abendessen in Beaune

Tag 2

Wanderung ab Puligny – Weinberge des Grand Cru Montrachet – Entdeckung weiterer Weinlagen wie Charmes, Perrières oder Gouttes d'Or – Blagny – Auxey-Duresses – Weingut mit Degustation – Rückkehr mit dem Bus – Abendessen in Beaune (ca. 7 km Wanderweg, ca. 30 km Busstrecke)

Tag 3

Busfahrt zurück nach Meursault – ehemaliger Weinberg der Zisterzienser „Clos de Cromin“ – Château de Monthélie – Volnay – Weingut mit Weinprobe – Rückweg zu Fuß zum Hotel – Abendessen in Beaune (ca. 10 km Wanderweg, ca. 20 km Busstrecke)

Tag 4

Stadtführung Beaune mit Besuch des Hôtel-Dieu – Weinkellerbesichtigung mit Degustation
– individuelles Mittagessen in Beaune – Wanderung entlang des Flüsschens Bouzaise bis in die Weinberge – Bouzaise-Quelle – Montagne de Beaune – Rebzuchtanlage am Mont Battois – Wanderung bis Savigny-lès-Beaune (ca. 8 km Wanderweg, ca. 10 km Busstrecke)

Tag 5

Rundgang durch Aloxe-Corton – Schlösschen Corton-André mit Felshügel Butte de Corton – Winzerdorf Pernand-Vergelesses – Savigny-lès-Beaune – Weingut mit Verkostung – Abendessen in Beaune (ca. 9 km Wanderweg, ca. 20 km Busstrecke)

Tag 6

Heimreise
 

Hinweis: Die Wanderungen sind relativ leicht und auch von Gelegenheitswanderern zu bewältigen. Die täglich gewanderte Strecke beträgt ca. 7 bis 10 km. Die Wege sind nur teilweise asphaltiert, sonst Weinberg- oder Feldwege mit nur leichten Anstiegen.

ab 589,00 €

Unser Angebot:

  • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel in Beaune.
  • 5x 3-Gang-Abendessen im Hotel oder in einem Restaurant.
  • 4x ganztägige Wanderreiseleitung und 1x halbtägige Reiseleitung.
  • Geführte Besichtigung des Hôtel-Dieu in Beaune.
  • 3x Besuch beim Winzer mit Degustation.
  • Weinkellerbesichtigung mit Degustation in Beaune.
  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
      unverbindliche Anfrage stellen