Zum Hauptinhalt springen
Reiseangebote

8 Tage – Historisches und modernes Land – von Nantes zum Mont-Saint-Michel

Ein beeindruckendes Land voller Kontraste liegt zwischen Nantes und dem Mont-Saint-Michel. Zunächst die Region Pays de la Loire mit Stationen wie Angers, Nantes, Saint-Nazaire und Guérande, die mit geschichtsträchtigen aber auch mit neuzeitlichen Sehenswürdigkeiten begeistern. Dann die Bretagne mit der Hauptstadt Rennes, der Korsarenstadt Saint-Malo, dem Austernzentrum Cancale und schließlich als Höhepunkt der Reise der berühmte Klosterberg Mont-Saint-Michel. Tauchen Sie ein in eine historische und moderne Welt!
 

REISEVERLAUF UND HÖHEPUNKTE

Tag 1

Anreise zur Zwischenübernachtung nach Chartres – Abendessen in einem Restaurant in Chartres

Tag 2

Imposante Kathedrale von Chartres – weiter Richtung Westen – Schloss von Angers mit apokalyptischem Teppich – der Loire entlang nach Nantes, historische Hauptstadt der Bretagne – Abendessen in Nantes (ca. 300 km)

Tag 3

Historisches Stadtzentrum von Nantes mit Passage Pommeraye – modernes Nantes mit Insel von Nantes und Projekt „Machines de l'île“ mit u.a. der Maschine „Ritt auf dem Elefanten“ – Schloss der Herzöge der Bretagne – Zeit zur freien Verfügung – Abendessen in einem Restaurant in Nantes

Tag 4

Entlang der Loire bis zur Mündung nach Saint-Nazaire – modernes Museum der Kreuzfahrtschiffe Escal'Atlantic – historisches Städtchen Guérande – Salinen Terre de Sel – Barkenfahrt in der Sumpf- und Moorlandschaft Brière – Weiterfahrt nach Rennes – Abendessen in einem Restaurant in Rennes (ca. 230 km)

Tag 5

Stadtführung historisches und modernes Rennes – weiter zum Kanal „Ille-et-Rance“, Bindeglied zwischen Atlantik und Ärmelkanal von Rennes bis zur Rance-Mündung – Stopp an Napoleons historischen 11 Schleusen von Hédé-Bazouges – Bécherel, bekannt für seine große Anzahl an Bücherläden – mittelalterliches Städtchen Dinan – Korsarenstadt Saint-Malo – Abendessen in einem Restaurant in Saint-Malo (ca. 95 km)

Tag 6

Historische und weltberühmte Abtei Mont-Saint-Michel – der Küste entlang nach Cancale, heute modernes Zentrum der Austernzucht – Austernzucht mit Degustation – Spaziergang Saint-Malo – individuelle Abendgestaltung (ca. 120 km)

Tag 7

Fahrt Richtung Heimat – Stopp in Rouen in der Normandie – Weiterfahrt nach Reims in der Champagne – Abendessen im Hotel (ca. 590 km)

Tag 8

Champagnerkeller mit Degustation (fak.) – Heimreise

ab 849,00 €

Unser Angebot:

  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 3- oder 4-Sterne Hotels (1x in Chartes, 2x in Nantes, 1x in Rennes, 2x in Saint-Malo, 1x in Reims).
  • 6x 3-Gang-Abendessen im Restaurant oder Hotel.
  • 4x ganztägige Reiseleitung.
  • Geführte Besichtigung der Kathedrale von Chartres.
  • Eintritte Schloss von Angers, „Machines de l’île“, Schloss der Herzöge der Bretagne inkl. Audioguide, Escal’Atlantic, Abtei Mont-Saint-Michel.
  • Geführte Stadtbesichtigung Rouen (2 Std.).
  • Geführte Besichtigung der Salinen Terre de Sel.
  • Barkenfahrt durch die Moorlandschaft Brière.
  • Geführte Besichtigung einer Austernzucht mit Degustation.
  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
      unverbindliche Anfrage stellen