Zum Hauptinhalt springen
Reiseangebote

4 Tage – Genussreise in die Franche-Comté

Die Franche-Comté beeindruckt mit ihrer intakten Naturlandschaft, reicher Geschichte, vielfältigem Kulturgut und regionalen Spezialitäten. Diese Genießerreise spricht all Ihre Sinne an und sorgt neben Natur- und Kulturgenuss für köstlichen Gaumenschmaus.
 

REISEVERLAUF UND HÖHEPUNKTE

Tag 1

Anreise nach Besançon – Stadtführung Besançon – Abendessen in einem Restaurant in Besançon

Tag 2

Salinen von Arc-et-Senans – Mittagessen im Restaurant La Finette in Arbois – Haus Louis Pasteur in Arbois – Weinprobe in Arbois – Abendessen in einem Restaurant in Besançon (ca. 105 km)

Tag 3

Käsedegustation im Fort-Saint-Antoine in Malbuisson – Fondue-Mittagessen im Restaurant du Fromage in Malbuisson – Besichtigung mit Degustation in einer Absinth-Destillerie in Pontarlier – Besichtigung mit Degustation in einer Räucherei in Gilley – über das Loue-Tal nach Ornans – Abendessen in einem Restaurant in Ornans (ca. 180 km)

Tag 4

Fahrt mit dem Minizug zur Zitadelle von Besançon und Besichtigung – Heimreise

ab 369,00 €

Unser Angebot:

  • 3x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel in Besançon.
  • 3x 3-Gang-Abendessen und 2x 2-Gang-Mittagessen laut Programm.
  • Geführte Stadtbesichtigung Besançon (2 Std.).
  • Geführte Besichtigung in den Salinen von Arc-et-Senans.
  • Geführte Besichtigung im Haus Louis Pasteur in Arbois (frz. Sprache).
  • Geführte Besichtigungen des Käsekellers im Fort-Saint-Antoine, einer Absinth-Destillerie und einer Räucherei, jeweils mit Degustation (jeweils frz.).
  • Weinprobe beim Winzer in Arbois (frz.).
  • Auffahrt mit dem Minizug und Eintritt zur Zitadelle in Besançon.
  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.
        unverbindliche Anfrage stellen